Kapitel 13

3.5K 188 11

Der tag der Beerdigung

Kim p.o.v

Heute ist der Tag der Beerdigung. Die Jungs sind gestern erst hier in Berlin angekommen da sie in London noch Termine hatten. Ich und Stine sind bereits um 5:00 Uhr aufgestanden warum wissen wir selber nicht denn die Beerdigung fängt erst um 14:00Uhr an

Kurzer Zeitsprung

Es war bereits 12:30 Ich hatte mich eben geduscht und nun zog ich mir mein schwarzes Kleid an das mir bis zu den Knie geht. Es war sehr schlicht aber ich fand es trotzdem schön. Stine hatte das gleiche Kleid nur in weiß. Als wir dort angekommen waren wo die Beerdigung statt fand setzten wir uns auf unsere Plätze. Meiner war natürlich in der ersten reihe. Ich war ziemlich nervös da ich eine Rede vorbereitet hatte.

Nun war es soweit ich ging nach vorne um meine Rede zuhalten. „ Hallo ich wollte mich erstmal bei euch allen bedanken das ihr überhaupt gekommen seit. Es hat mir wirklich sehr getroffen als ich erfahren habe das die beiden gestorben sind. Selbst wenn die beiden nicht meine richtigen Eltern waren werde ich sie immer als meine Mutter und meinen Vater bezeichnen. Sie waren mein ganzes leben für mich da und haben sich um mich gekümmert wenn es mi schlecht ging. Und ich weiß gar nicht was ich ohne sie machen soll. Sie waren einfach perfekt und ich bin froh solche Leute als meine eltern bezeichnet haben zu können." weiter kam ich nicht denn ich brach in tränen aus und setzte mich wieder auf meinen Platz wo Stine mich sofort in den Arm nahm und mir behutsam über den Rücken streichelte. Ich beruhigte mich einigermaßen und schon war die Beerdigung vorbei

Ich kann es kaum glauben schon über 500 Reads . Wow und das obwohl diese Story erst seit dem 12.Oktober existiert. Und ich wollte euch noch bitten bei Meinem Instagram Profil vorbeizuschauen @selena22mariegomez

Lost Sister 1,2 & 3Lies diese Geschichte KOSTENLOS!