40. Two years later

167 12 0

Pov. Wooyoung

„Happy Birthday to you! Happy Birthday to you! Happy Birthday Wooyoung! Happy Birthday to you!“
San lässt eine kleine Konfettikanone platzen, als ich die 21 Kerzen auf meinem Kuchen ausblase. Die anderen klatschem begeistert und überreichen mir feierlich kleine Geschenke. Ich bedanke mich mit ein paar verbeugungen und öffne das erste, in rotes Geschenkpapier eingepacktes Geschenk. Meine Kinnlade klapp herunter, als ich den Laptop in dem gepolsterten Karton entdecke. „Warum?“, frage ich entgeistert und schaue in die Gesichter meiner Freunde. „Wegen deinem Studium. Du meintest, bei Choreografie bräuchtest du mal einen größeren Block. Ich denke der ist groß genug.“, Elli deutet auf den Laptop. Voller Freuden bedanke ich mich bei ihnen und packe das nächste Geschenk aus. Ein paar Wollsocken sind darin. Yunho dreht die Augen an die Decke, „Die hat meine Großmutter für dich gemacht.“
Ich muss schmunzeln, Yunho hat schon echt eine niedliche Großmutter. Als ich die zu den Socken gehörige Karte lese, klingelt es an der Tür. Ich kümmere mich nicht darum und lese lächelnd die Karte.
Lieber Wooyoung,

Ich wünsche dir alles gute zu deinem-

„MIA IST WIEDER DA!!!“
Mein Kopf schnellt nach oben. Was? Aus dem Flur kann ich ein lautes Stimmengewirr hören und aus all dem Lärm höre ich eine Stimme raus. Eine Träne rollt meine Wange hinunter.

Meine Mia ist wieder da!

The End
_______________________________
_________
Jap, ein kurzes Kapitel zum Ende, aber vielleicht ist so ja die Wirkung etwas besser. Was weiß ich!
Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die mich während der Geschichte supportet haben. Das bedeutet mir einiges und dafür wollte ich mich bedanken!❤❤

Jetzt sollten auch die ersten Kapitel von:
Guide (San FF)

draußen sein. Es würde mich sehr freuen, wenn ihr auch da mal vorbei schauen würdet.

Vielen Dank, dass ihr die Story bis zum Ende gelesen habt!

Good or Bad Boy [ATEEZ FF / Wooyoung]Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt