|[3]| übernachtung

39 4 0

Das Lied »Reluctant Heros« gehört mir ebenfalls nicht! Diese Piano Version wurde von Izumi D.C aufgenommen und auf YouTube hochgeladen

Aber nun viel Spaß beim lesen

☆**************☆

Ich kann schon seinen Atem auf meinen Lippen spüren . ,,HEY JUNGS", Ruft Hanji laut was uns erschrocken auseineander fahren lässt und levi sogar auf den Boden fällt . Ich gucke ihn sofort leicht besorgt an und frage ob alles ok ist , das er mit ,, jap ... alles ok...", beantwortet . Ich sage dazu nur ein leises:,, Ok " während levi sich wieder aufsetzt und Hanji einen blick zu wirft der töten könnte . Mein Blick wandert nun auch zu hanji die sogleich das wort ergreift :,,Ach nun tu doch nicht so als ob ich euch bei Sex erwicht habe..." Hanji wird aufeinmal rot und meine wangen fangen auch an zu glühen , warscheinlich bin ich röter als eine tomate . ,,AN WAS DENKST DU BITTE?!", ruft levi aufgebracht ,,A-also wenn~ ich hätte nichts dagegen~",sagt hanji und ich will nur noch im erdboden verschwinden . ,,Tut mir leid wegen meiner tante...",wendet Levi sich an mich und ich winke ab :,,I-ist doch kein problem...",obwohl mir das alles hier mehr als unangenehm ist .,,Trotzdem!",sagt Levi und hanji kommentiert das natürlich:,,Aber stell dir doch mal vor~" ,,NEIN" ,ruft levi und ich fange wieder an an meinem Ärmel zu zupfen während levi aufsteht und hanji aus dem zimmer schiebt und ihr noch :,,HALT DIE KLAPPE HANJI!" ,hinterher ruft . ,,I-Ist deine Tante immer so? ",frage ich leise und vorsichtig als er sich wieder zu mir setzt . Levi lacht leise ,,Na klar" und ich muss zugeben seine lache ist wirklich süß. Ich erwische mich wieder wie ich leicht lächel ,,Erzähl mir mal was von dir." ,verlangt levi . ,,Was denn?" ,,ja, irgendwas~" ,,Ich weiß nicht was",Sage ich weil ich wirklich nicht weiß was ich ihm erzählen soll . ,,Bist du eher katzen- oder hunde freund~?",Fragt levi wo ich sofort antworte:,,Hundefreund~ und du?" ,,Also ich mag lieber katzen.. die machen nicht alles so dreckig",antwortet levi ,, ja ist ansichts sache ",Sage ich schulterzuckend und levi kommt sofort mit der nächsten frage :,,hast du ein Haustier?",, Nein.... ich wollte nur... ich durfte nie",antworte ich ,,Oh... das tut mir leid.." warte . was ? Ich tue ihm leid ? Warum?,,Ist ja nicht deine schuld..",,Hmm... stimmt  ..schwamm drüber.. hast du hobby,s?",Fragt levi darauf hin und ich antworte sofort mit :,,Nein",,Oh" gibt levi während er sich streckt und man kurz seine ABS sehen kann , während sie sichtbar bin gucke ich auf diese oder eher starre und oh damn ist levi hot . Ich fange mich aber schnell wieder und merke wie meine wangen sich wieder erhitzen was mir zeigt das ich warscheinlich rot bin . ,,Ist was?",Fragt levi und ich schüttel leicht den kopf ,,N-Nein a-alles gut " und ja man könnte mir den preis für den schlechtesten lügner der welt geben . Levi kommentier das auch nur mit einem :,,Okay?" und wechselt dann wieder zum davorigem thema :,,also ich spiele gerne klavier~" und ich versuche meine gedanken und meine röte mit einem ,,Cool~" zu überspielen was auch ein wenig klappt ,,Was ist dein lieblings lied?" und ich muss bei der frage kurz überlegen :,,The reluctant hero"

,,Mal gucken",sagt levi und geht dann zum klavier und spielt das lied . Ich höre ihm stumm zu und vergesse für ein paar sekunden alle meine sorgen und lächel vor mich hin . Ich höre ihm bis zum ende zu  und genieße die schöne melodie .

,,War es gut ?",fragt er als das lied vorbei ist und ich bejahe es ihm sofort . ,,Danke", sagt er zu meiner antwort und ich lächel ihn nur leicht an . Er schmunzelt mir zurück un sein blick wandert dann zur uhr die an der wand hängt :,, Oh!es ist ganz schön spät! wann musst du immer zu hause sein? " ,,Das ist meinem vater egal ....",antworte ich nur . ,,Okey.. ich wette gleich ist essen fertig , willst du bleiben ?" ,,Ist das denn ok...?", frage ich ihn zurück da ich wirklich keine umstände machen will . ,,Natürlich ist das ok",antwortet levi sofort ,,Danke..",gebe ich daraufhin leise von mir . ,,Immer gerne~",sagt levi was mich zum leichten lächeln bringt . Levi und ich bauen wieder blickkontakt auf und levi kommt mir wieder sehr nahe . Mir wird wieder so unwohl und mein herz fängt an schneller zu schlagen . Es fehlen nur  noch wenige Millimeter zwischen uns und mein atem bleibt stehen , doch er weicht wieder zurück und ich werde rot . ,,A-also hast du eine freundin oder so?",Fragt mich levi und bricht damit die unangenehme stille . ,,N-nein hab ich nicht.."// was wenn er was gegen schwule hat ? //schwirt es mir im kopf rum und ich beiße mir leicht unterlippe . ,,Aber so wie du aussiehst müssen dir doch die mädchen am arsch kleben" ich werde sofort rot als levi das  ,,N-nein..... i-ich stehe n-icht auf mädchen", Sage ich und werde immer leiser und mein blicksenkt sich . ,,O-oh.. ich auch... ",sagt levi und lacht leicht ,, Was für ein zufall .Ich dachte du hättest vielleich etwas gegen schwule oder so.",,Nein" //seine lache ist so schön// kommt es mir in den kopf , doch er reißt mich schnell wieder aus den gedanken :,,Das ist gut zu wissen~" Ich gucke in seine augen die soviel freude ausstrahlen und ich verliere mich fast schon wieder in seinen wunderschönen augen da ruft hanji nach uns beiden:,,ESSEN IST FERTIG!!" ,,Los ,wir essen was", Sagt levi und hilft mir hoch . Wir beide gehen in die küche , wo hanji schon auf uns wartet . ,,Naaa~~ was habt ihr schönes gemacht?",fragt hanji sofort ,,Nichts wichtiges..",antworte levi sofort kalt was mir einen schauer über den rücken jagt . Levi und ich setzten uns an den tisch und levi fängt sogleich still an zu essen . Ich stocher nur in meinem essen rum und denke an meinen vater und fange aber nach einer zeit zögernt an zu essen .,,Ich muss mal kurz für die ladys~",sagt hanji bevor sie den Raum verlässt und mich und levi somit alleine lässt . ,,Guten rutsch...",sagt levi ihr noch hinterher und guckt dann zu mir ,,An was hast du eben gedacht eren?",,An nichts..", antworte ich einfach und levi lässt es zum glück auch so stehen und ich esse schnell auf . Levi isst langsamer als ich und als er sieht das ich aufgegessen habe fragt er:,, Wie schaffst du es so schnell so viel zu essen?" ,,Ich hab halt hunger... " ,antworte ich und merke wie mein appetit immer größer wird ,da ich seit tagen nicht viel gegessen habe . ,,Willst du mein essen haben ?",Fragt levi und ich zögere kurz und entscheide mich dann dagegen :,,Nein danke" er erwidert ein kleine :,,Ok.." und dann kommt auch hanji wieder in die küche . ,,Na~~ hat es geschmeckt?",Fragt hanji und ich antworte mit einem eifrigem nicken . ,,Dann ist ja gut~~" antwortet hanji daraufhin und levi räumt mit hanji den tisch ab und fragt mich dann:,,wann musst du nochmal nach hause ,eren?" Ich spiele nervös mit meinen fingern ,,m-meinem vater ist das egal.... a-also weiß ich das nicht..." Hanji guckt zu mir und setzt dann mit ihrem satz an:,,Ach so, ich verstehe! also du kannst so lange bleiben wie du willst~" Ich nicke leicht mit einem leisen :,,j-ja ..danke" levi guckt mich auch an und scheint kurz zu überlegen:,, willst du über nacht bleiben?",,W-wenn das kein problem ist..."sage ich wieder leise und hanji antwortet mir innerhalb von millisekunden :,, Natürlich ,ist das kein problem ~!",,Es gibt nur eine Frage.. wo schlafe ich und wo schläfst du?", Fragt dann levi ,,W-weiß nicht..." ,,Soll ich auf dem sofa  schlafen und du auf dem bett? " ,Fragt levi dann weiter und ich schüttel den kopf :,,N-nein ich kann auch auf dem sofa schlafen.." ich will levi keine umstände machen und ihm auch nicht sein bett weg nehmen. ,,Levi dein Bett ist doch groß genug warum schlaft ihr beide nicht zusammen in deinem bett~~ ",sagt hanji grinsend und levi gibt nur ein deinterresiertes :,,meinetwegen.." von sich wodurch ich verunsichert werde da ich ihm nicht zur last fallen will . ,,I-Ist das denn wirklich ok für dich levi..?" ,,Hätte ich das sonst gesagt?",entgegnet er meiner frage ,,w-weiß ich nicht",sage ich leise da ich levi wirklich nicht einschätzen kann . Er steht auf von seinem stuhl wo er sich währendes gespräches hingesetzt hatte ,, Na komm , ich hole dir schlaf sachen". Ich stehe auch auf und folge levi zurück in sein zimmer wo er mir sachen raus sucht während dessen setzte ich mich auf sein bett und schreibe kurz meinem vater das ich bei levi übernachte . Als ich mein handy gerade wieder weg packe wirft mir levi schon ein shirt zu mit den worten :,,Zieh das an". ,,Danke",sage ich leise und will gerade mein shirt ausziehen ,doch zögere und lasse es dann doch lieber sein da ich nicht will das levi mein körper sieht ,,Ich ziehe mich gleich um...",sage ich noch leise . ,,Eren,ich weiß doch von deinen wunden . Du musst sie nicht verstecken und wenn die wirklich so schlimm sind werde ich sie verarzten .Egal ob du es willst oder nicht ." . Ich ziehe dann nach dem levi das gesagt hat zögernt mein shirt aus und versuche schnell genug das andere shirt anzuziehen ,da ich levi meinen abgemagerten und mit blauen flecken und blut ergüssen übersehten körper nicht präsentieren will. Doch levi sieht es dennoch und stockt sofort :,,E-eren ... was ist passiert?" ,, n-nichts", antworte ich schnell in der hoffnung er lässt es so stehen. Doch falsch gedacht ,,Du bist ja vollkommen abgemagert! und überall blaue flecken und schrammen . Warte ich hole eunen ersten hilfe  kasten" und bevor ich irgendwas sagen kann holt levi den erste hilfe kasten und tupft eine salbe auf die wunden ,wodurch ich aufzische da es anfängt zu brennen  . ,,Es ist gleich vorbei ", sagt levi sanft und behandelt dann auch meine arme . ,,E-es ist alles ok levi . D-du musst das nicht machen .",sage ich weil ich mich verdammt unwohl fühle .,, Ich will es aber machen .",entgegnet mit levi und behandelt meine wunden noch schnell zu ende ,,So fertig" ,sagt er und nimmt dann mein gesicht in seine  hände und gibt mir ein kuss auf die stirn wodurch mein gesicht anfängt zu glühen und ich ungewollt anfange zu lächeln . Die stelle wo er mich geküsst hat kribbelt angenehm und er sagt noch beruhigend zu mir :,,Es wird alles wieder in ordnung . Das verspreche ich dir" Ich hauche ein leises :,,Danke " und genieße einfach dieses ungewöhnte gefühl . ,,Willst du jetzt schon schlafen oder sollen wir noch  irgendwas machen?" ,,Können wir vielleicht noch was gucken ein film oder so?",Frage ich levi zurück und er nickt ,,welchen denn?",fragt er mich dann und ich überlege kurz :,,ist mir egal..",,Einen horrorfilm?",,Wenn du willst..." ,,Welchen?" Ich überlege wieder kurz ,,mmmmm vielleicht ... annabell?" ,,Wie du willst~",sagt levi und sucht seinen DVD schrank durch und zieht dann den film raus und legt ihn rein. Er setzt sich neben mich aufs bett und deckt mich und sich selber zu mit der Decke.  Ungefähr in der mitte des films kommt eine stelle wo ich mich erschrecke und mich an levi kuschel ,,T-tut mir leid..",stotter ich ,,Nicht schlimm~" ,erwidert levi darauf hin und ich bleibe einfach an ihn gekuschelt liegen und verstecke jedesmal wenn ich mich erschrecke mein kopf in levi,s shirt . Schlussendlich schließe ich meine augen und falle in einen unruhigen schlaf der sich nach einer zeit durch ein beruhigendes: ,,shhhh~alles ist ok~" ,von levi beruhigt .

helf mir mit meinen problemen  [ereri]Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt