Der naturbewusste/spezielle Reiter

263 33 10

Dieser Reiter ist sundenlang im Wald verschollen und geht gerne auf Wanderritte. Hauptsache raus aus der Stadt, dem Dorf oder von der Straße, er hasst alles, was unnatürlich ist. Meist genießt er einfach nur die frische Luft und freut sich, wenn er Tiere entdeckt. Oft passiert es auch, dass die Tasche dieses Reiters voll mit frisch gesammelten Kräutern ist. Sein Pferd ist stämmig gebaut und sehr ruhig. Dieser Reiter liebt gemütliche Sättel mit Lammfellbezug und breiter Sitzfläche. Von Turnieren hält dieser Reiter gar nichts. Meist ist er auch ein wenig speziell, weil er Dinge spürt, die nicht jeder spürt. Seine Lieblingswege sind lang, verwachsen und meist nur TRampelpfade, wo man allein ist. Sein Pferd bekommt nur selbstgebackene Kräuterleckerlis und Kräuterfutter. Manchmal kauft dieser Reiter auch nur Bio und ist Vegetarier oder gar Veganer. Mit ihm lässt sich gut reden, da er sehr tolerant, naturverbunden, ausgeglichen und ruhig ist. Insgesamt ein netter Geselle, wenn man irgendetwas mit Natur verbinden kann und keine Plastikflaschen mit in den Stall bringt.

Arten von ReiternWhere stories live. Discover now