10. Februar 2019

4 0 0

19:00Uhr (genau, au yeah)

Hallo ihr Müslimenschen da draußen! Wie gehts euch? Falls ihr euch jetzt fragt wer diese schandbefleckte junge Dame ist, die sich seit Wochen nicht mehr gemeldet hat... es bin immer noch ich, eure liebe Miss Schokominza und...

ES TUT MIR LEEEEEID!!!! WIIIIIIIRKLIIIIICHHHHH!!! SEEEEEEEEHR LEEEEEIIIIIID!!! Hach.

Egal, kanns eh nicht mehr ändern. 

Was ging so ab bei mir in letzter Zeit? Keine Klausuren, schon seit Januar, und die nächsten zwei Wochen auch noch nicht. Muss ich also noch genießen. Aber die Kommunikationsprüfung stand schon an, vor der ich eigentlich auch einen Eintrag verfasst hatte, den die Seite hier aber aus irgendeinem Grund nicht veröffentlichen wollte. Ich hab ihn gesichert, wartet, ich kopier ihn euch hierher:

--- Zeitsprung ---

Sich schäbig fühlende Miss Schokominza meldet sich auch mal wieder - 03. Februar 2019

01:10Uhr

Jap, hallo Welt, erkennst du mich noch? Ich bins, Miss Schokominza! Ja, genau, ob mans glaubt oder nicht aber ich lebe tatsächlich noch. Und die Reue ist mir quasi ins Gesicht geschrieben. Und die Angst auch, um ehrlich zu sein, denn am Dienstag, also in genau drei Tagen (wenn man den Sonntag jetzt mit einrechnet, was ich tue weil er erst vor einer Stunde begonnen hat), wird die Kommunikationsprüfung stattfinden.

So organisiert, wie Miss Schokominza ist, ist sie natürlich noch NICHT durch mit allen Themen, hat also noch ein wenig Arbeit vor sich. Puuuh. Und die Panik nimmt zu wenn sie daran denkt dass sie es (mal wieder) nicht schaffen könnte weil sie zu spät angefangen hat mit lernen. Und diesmal handelt es sich eben nicht nur um irgendeine Klausur, sondern um eine ABITURPRÜFUNG, was es auf jeden Fall NICHT besser macht.

Ich muss jetzt los, weitermachen, bin noch hellwach weil ich bis um halb vier mittags heute (hust gestern) geschlafen hab.

Ich melde mich nach der Prüfung zurück... wenn ich da noch lebe. Kann sein, dass Miss Lauch nicht gut drauf ist am Tag der Prüfung und was dann passiert möchte ich mir WIRKLICH NICHT ausmalen.

(Kleiner Spaß, so schlimm ist sie wirklich nicht...

nur ein bisschen schlimm. Aber nicht ganz so schlimm)

Bye!

--- Zeitsprung ende ---


Joa, hab die Prüfung glücklicherweise überlebt, wie ihr sehen oder eher lesen könnt. Und sie ging besser aus als ich dachte. :) Und es war gar nicht sooooo schlimm, ehrlich nicht. Nächsten Monat steht dann die Fachpraktische Kunstprüfung an, hab jetzt also schön verteilt jeden Monat was abirelevantes zu bewältigen. Nice. Ha ha. Nicht.

Ich möchte euch gar nicht länger auf die Nerven gehen und hab noch einige Dinge zu erledigen, weshalb ich mich auch schon wieder verabschiede. Ich hoffe, dass meine Einträge jetzt wieder regelmäßiger kommen werden und ich nicht mehr so viel Schande auf mich laden muss.

Hab euch lieb, meine kleinen Müslimenschen!

Tschüsli-Müsli! 

(ahhhh, one moment, please, ich füg euch noch ein Foto vom Wintersporttag oben ein, dass ihr wenigstens ein bisschen seht, wo ich war und was ich so gemacht hab) 


Diary of a crazy kidRead this story for FREE!