One Shot ♥♥One Direction♥♥

96 4 0

P.O.V. Harry

Ich öffnete meine Augen.  Mhhhh was für ein herrlicher Duft. Louis hat wieder Frühstück gemacht. Ich drehte mich noch mal um. ,, Liebling, ich habe Frühstück gemacht. Kommst du runter'' rief mir Louis mit seiner engelsgleichen Stimme zu. Ich öffnete meine Augen und sah neben mir aufs Bett, da wo Louis bis vor zwei Stunden noch gelegen hat. Sein rechter arm war eng um meine Hüfte geschlungen. Ich konnte jeden Atemzug auf meinem Rücken spüren. Er hauchte mir ein leises Ich liebe dich ins Ohr. Ich bekam überall Gänsehaut. Wie sehr ich den Mann einfach liebe !!

,, Ja ich komme.'' rief ich ihm zurück. Langsam schlenderte ich aus dem Bett und zog mir mein T-shirt über. Mit müden Augen stampfte ich die 10 Stufen in unser Wohnzimmer herunter. Da stand er. Mit seiner roten Hose vor mir. Sein lächeln war über sein ganzes Gesicht gezogen. ,, Na Cupcake, wurdest du auch endlich aus dem Land der Träume geworfen?'' lachte er mir entgegen und nahm mich in den Arm. Seine weichen Lippen berührten meine. Ich erwiederte den Kuss und setzte mich an den vorbereiteten Tisch. Ich liebe es wenn mein Lou mir Frühstück macht. Diese nette Geste habe ich seit anfang an geliebt. Er ist einfach mein. Mich packt das Gefühl ihm endlich den Antrag zu machen, den ich schon seit Monaten plane.

,, Louis ich, ähm willst du..?''fing ich an zu stottern. ,, Harry kannst du mir bitte den Käse geben?'' fragte mich Lou. Was war das?? Ich war gerade bereit ihm mein Herz auszuschütten und er fragt nach Käse.

,,Was wolltest du gerade?'' fragte Louis nach.  Was oh nein was soll ich sagen?? schnell eine ausrede. ,, Wollen wir heute abend Essen gehen ähm beim Chinesen?'' brachte ich schnell hervor. Da werde ich es tun. ,, Klar wieso nicht'' antwortete Louis und biss von seinem Brötchen ab. Puhh noch mal glück gehabt.

~★~★~★~★~★~

Ich stieg aus meinem Auto aus. Louis und ich wollen uns in 10 Minuten bei Xingha treffen. Ich rückte noch meine rote Krawatte zurecht und ging an den reservierten Tisch. Da Kam schon die Bedienung.  ,, Kann ich bitte zwei Kerzen an diesen Tisch bekommen?'' fragte ich die Chinesin die mir freundlich entgegen Lächelte. ,, Natürlich'' erwiederte sie. Sie drehte sich um und ging zu einem anderen Tisch um die Bestellung anzunehmen.  Ich schaute aus dem Fenster. Nun tauchte er auf. In seinem Smoking. Wow er sah so gut aus. ,, Hey Liebling, wartest du schon lange?'' begrüßte er mich. ,, Nein ich bin selber erst gerade gekommen'' lächelte ich ihm entgegen. Er hat wahrscheinlich schon längst gemerkt wie nervös ich bin.

Inzwischen bekamen wir unser Essen. ich nahm meinen ganzen Mut zusammen und griff nach Louis Hand. ,, Louis, wir kennen uns schon so lange und ich will das es viele weitere Jahre werden. Du bist der wichtigste Mensch in meinem Leben. Wenn ich bei dir bin, vergess ich alles um mich herum. Du hast mir gezeigt für was es sich lohnt zu leben. Den du bist mein Grund. Ich kann mir nicht vorstellen, jemals von dir getrennt zu sein. Deshalb frage ich dich Louis Tomlinson, willst du mich Heiraten?'' ich schaute ihn an und sah in seine glänzenden Augen. Ihm liefen Tränen aus den Augen. ,, Harry natürlich will ich dich Heiraten'' sagte Lou mir in die Augen, stand auf und nahm mich in den Arm. Wir küssten uns und vergaßen alles um uns herum. Das war auch gut so den bald werde ich Harry Tomlinson heißen♡♡♡

_____________________________________________________________

Zeit im Zug sinnvoll genutzt ich hoffe es gefällt euch ★★ Like+Komi★★

One Shots♥One Direction♥Lies diese Geschichte KOSTENLOS!