16. Kapitel

472 20 0

" Es is nur eine Tür die klingelt!!! Mehr nicht!!! Es is nur eine Tür!!! Nur eine Tür.. nur eine Tür... Tür... Tür... dieses Wort wiederholte sich immerwider in meinem Kopf, und umso mehr war ich verwirrt, als ich die Türklinke runter drückte ... "

... , denn dort stand einfach mal NIEMAND!!! Wieso steht da keiner?! Ähhh, es hat doch geklingelt, oder habe ich irgendwelche komischen Behinderungen???

(A.n: Also nix gegen Menschen mit Behinderungen. Ich hab echt NIX gegen so welche armen Menschen.)

Ich war total perplex, und machte erst nach einer ganzen Ewigkeit die Tür wieder zu. HILFE, WAS WAR DAS??? Was is den bloß los mit mir?! Als erstes gehe ich zu so einem wild fremden Typen, schlaf bei ihm, und lasse mich von ihm übelst an machen, dann denke ich das es an einer Tür klingelt in dem Haus wo der wild fremde Typ dan noch wohnt... das is doch nicht mehr normal!?

Ich ging immernoch mega verwirrt in die Küche und lehnte mich gegen dir Küchentecke. Ich war echt beeindruckt davon, dass NIEMAND hinter der Tür stand, der geklingelt haben könnte. Aber wer oder was hatte Geräusche von sich gegeben? Ich schaute mich um:

Kühlschrank. Theke. Waschbecken. (Wahrscheinliche)Spülmaschine. Mülleimer. Zettel. TELEFON!!! Ah, Telefon war das Zauberwort. Aha. Komisch, dass erst jetzt bemerkt hatte, dass da noch ein Telefon war. Typisch, Ash. Ich überlegte wer es sein könnte, aber dan riss mich schon wieder das lauten des Telefons auf meinen Gedanken und ich beschloss einfach mal kurzer Hand, dran zugehen. Ich weiß, ich war hier nicht Zuhause oder so, aber es wollte einfach nicht aufhören... also warum dan verrückt werden, dank dem Ding das ununterbrochen NERVIGE Geräusche von sich gib? Ja, einfach mal das Risiko eingehen. Ich schaff das schon.

Also ich stand vor dem klingelnden Ding, griff schon mit der Hand nach dem Telefon, doch da kamm mir DER Gedanke:

Was ist, wenn es jemand ist, der böse ist oder so?! Und vielleicht war es ja auch die Person vor der mich Aidan schützen wollte... oder vielleicht gab es auch keinen vor dem mich Aidan generell hätte schützen können.

Ich wischte alle Zweifel beiseite, drückte auf die Grüne Taste und hielt sie mir gespannt und leicht zitternd ans Ohr.

_________________________________

Na, wer denkt ihr is am Telefon?

Na, hätte bestimmt niemand gedacht, dass es doch nicht die Tür is oder vielleicht doch?! ;) ♥

Hab euch ALLE Lieb!!!!! ♥♥♥

Real or Fake Love?Lies diese Geschichte KOSTENLOS!