11

2.2K 196 13

Ich stampfte also alleine die Stufen des Wohnheims hintunter, doch als ich nach draußen an die frische Morgenluft kam, blieb ich stehen.

Was sollte ich jetzt tun?

Zur Mensa gehen und mich neben Jennie und Tae quetschen, um etwas essen zu können?

Nein danke, vorallem weil ich ja morgens nie in der Mensa mit den anderen Schülern sitzen wollte. Das war mir zu dumm.

Aber ich hatte Hunger.

Ugh.

"Jungkook!", ertönte eine Stimme direkt vor mir und als ich vom Boden aufsah, lief mir Lisa entgegen, ihre blonden Haare dabei wild herumwirbelnd, was irgendwie witzig aussah und ich dadurch anfing zu lächeln.

"Morgen, Lisa", begrüßte ich sie und sie stürzte sich in meine Arme, während ich ihr einen Kuss auf die Stirn gab, daraufhin auf die Lippen.

"Na du? Mal wieder mit Tae auf dem Weg zur Mensa?", fragte sie, was mich aber nur die Brauen heben ließ und ich meine Arme um ihre Hüfte schlang.

"Siehst du hier etwa irgendwo Tae? Er hat mich versetzt wegen Jennie, das müsstest du ja eigentlich auch wissen", informierte ich sie, doch sie schien überrascht.

"Was echt? Nein, das hat sie mir nicht erzählt. Wahrscheinlich war es dann kurzfristig geplant", entgegnete sie und ich zuckte nur mit den Schultern.

"Egal was es war, es war nicht korrekt von ihm. Weißt du, er hat zu mir gesagt, er geht heute mit Jennie als Wiedergutmachung wegen Samstag zur Mensa, anstatt mir irgendwie zu danken, dass ich die ganze Nacht den Notarzt für ihn spielen konnte", regte ich mich bei meiner Freundin auf, die seufzte, dann aber lächelte.

"Ja okay, das ist wirklich dumm von ihm aber hey- Liebe macht blind", versuchte sie mehr oder weniger Tae's Verhalten zu rechtfertigen, woraufhin ich nur leicht murrte.

So viel zum Thema Bro before Hoe.

"Egal jetzt", wimmelte ich letztendlich die Sache ab und Lisa entfernte sich wieder von mir, drängte sich an meine Seite und griff nach meiner Hand.

Wie schon oft verschränkten wir unsere Finger ineinander und schlenderten zusammen aus der Wohnheimzone und der Schule entgegen, bis mir aber eine Idee kam, aufgrund meines halb ausgehungerten Magens.

"Willst du mit mir nicht schnell zur Mensa gehen? Ich hab echt Hunger und Tae hat mir das mit Jennie und ihm auch erst vor ein paar Minuten gesagt", fragte ich und sah hoffungsvoll zu Lisa, da sie so gut wie nie zur Mensa ging, aber sofort einverstanden nickte.

"Können wir machen. Ich will glaube ich auch einen Kaffee oder so. Also ja, wieso nicht?", war ihre Antwort und ihr liebes Lächeln strahlte mir wieder entgegen, was meine Laune auch sofort hob.

"Ich liebe dich", murmelte ich und platzierte wieder einen Kuss seitlich an ihrem Kopf, was sie mit einem augenrollenden Lachen kommentierte.

"Jaja aber auch nur, weil ich jetzt mit dir Essen kaufen gehe", scherzte sie und mit einem leichten Stoß gegen ihre Schulter knurrte ich gespielt.

"Garnicht wahr".

Aber um ehrlich zu sein...

...war es doch wahr.

Written by jeoonssi

boyslove [taekook]Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt