Teil 1- Adoptiert?

85 0 3
                                    


Hallo, mein Name ist Sonja und ich bin 17 Jahre alt. Meine Eltern und ich wohnen in Köln in einer etwas größeren Wohnung, da mein Vater Leiter einer bekannten Firma ist. Meine Mutter ist eine bekannte Modedisignerin und dannn komm ich, ich die einzigste "unbekannte" in meiner Familie, ich bin nämlich nur ein 17-jähriges Mädchen was Kapfsportarten liebt und selbst Kickboxen macht. Mein Vorbild ist Michael Smolik, da ich es unglaublich finde was er schon mit seinen 27 Jahren alles geschafft hat. Außerdem kann ich von ihm noch viel lernen, ich schaue jedes seiner Videos und trainiere so lange bis ich zufrieden bin.

Als ich von der Schule nach Hause kam, stand ungewöhnlicher weise das Auto meines Vaters vor der Tür. Als ich das Haus betrat hörte ich meine Eltern im Wohnzimmer streiten, da jedoch die Tür geschlossen ist hörte ich nur Bruchstücke wie ....Adoption....wir können es ihr nicht sagen....aber ihr Bruder Michael....sie hat ein recht darauf; Ich war gerade dabei meine Schuhe auszuziehen, als mir meine Schlüssel aus der Hand fiel. Urplötzlich wurde die Tür des Wohnzimmers aufgerissen und meine Mutter tretet mir mit verheulten Augen in den weg, als ich sie fragte wieso sie sich mit meinem Vater gestritten hat, antwortete sie nur das sie mit mir reden müsse und ich ins Wohnzimmer kommen soll und ihnen zuhören soll. Als meine "Eltern" mir erzählt hatten das ich Adoptiert bin und nicht ihre Leibliche Tochter schrie ich sie an, rannte in mein Zimmer und sperrte mich dort ein. Was meine Eltern mir noch nachgeschrieben haben habe ich nicht mehr gehört.


Das ist meine erste Geschichte auf Wattpad also bitte schreibt mir gerne Verbesserungsvorschläge und auch gerne eure meinung in die Kommentare.


FF Michael Smolik mein Bruder?Where stories live. Discover now