Jemina:

Immer noch saß ich in diesem Raum und wusste nicht was ich tun sollte. Ich hörte Jason und Finn schreien und dann hörte ich Jason stöhnen vor Schmerz. Klar ich könnte jeder Zeit hier raus gehen aber das wollten sie ja nur. Sie wollten dass ich kam, Jason mich sah und dann ausrastete. Dann würden sie mich anfassen, schlagen oder sonst was um Jason leiden zu lassen also hatte ich keine andere Wahl als hier zu sitzen und warten bis Nick und die anderen da waren. Ich hörte jemanden weinen und dann ein schlagen. Liana war die, die weinte das merkte ich sofort. Auch wenn diese Frau mich damals versucht hat umzubringen hatte sie das hier nicht verdient. Sie hatte nicht verdient von ihrem Ex geschlagen zu werden denn sie hatte ihm nichts getan. Ja sie hatte ihn damals verlassen aber doch nur weil Finn sie betrogen hatte woraus Xenia entstanden war. Sie hat schlechte Dinge getan aber sie war kein schlechter Mensch. Sie hat Fehler begannen und ja nennt mich naiv doch ich habe ihr verziehen. Sie hat das bekommen was sie verdient hatte und das reichte. Doch das hier war nicht fair. Nicht fair gegenüber Jason und seiner Mutter. Es war ein paar Minuten ruhig bis Liana anfing zu schreien und das was sie schrie war schrecklich.

Liana: "HÖRT AUF! LASST IHN! FOLTERT MICH! LASST MICH LEIDEN! ABER NICHT JASON! BITTE!"

Sie opferte sich für ihren Sohn. Sie würde für ihn sterben. Ich stand auf als Jason schmerzhaft schrie und jetzt wurde es mir doch zu viel. Wo blieb Nick? Ich lief zu Tür riss diese auf und rannte in die Küche. Dort sah ich Jason und Liana auf Stühlen sitzen. Sie waren gefesselt und Bluteten aus der Nase. Als Finn mich sah grinste er.

Finn: "Ach endlich ich dachte du kommst gar nicht mehr!"

Ich: "Fresse!"

Ich zischte diese Wörter gefährlich.

Finn: "Nicht so vorlaut oder willst du das dein Freund leidet?"

Ich: "Wieso tust du ihnen das an?"

Finn: "Weil sie es verdient haben!"

Ich: "Ja? Wieso weil Liana dich verlassen hat? Du hast sie doch betrogen Arschloch! Weil Jason sich nie gemeldet hat? Wie soll er sich denn melden wenn sein Vater einfach so verschwindet? Du bist hier der einzige der was Falsches getan hat!"

Finn: "Sag mal wieso verteidigst du Liana? Sie hat deine Eltern umgebracht und wollte dich auch umbringen also müsste es dich doch nicht stören wenn ich ihr wehtue?"

Ich: "Ja sie hat Fehler gemacht aber sie hat ihre Strafe dafür bekommen doch das hier verdient sie nicht weil sie dieses mal nichts falsch gemacht hat!"

Finn: "Achja lassen wir das Thema mal und kommen wir zu den wichtigen Sachen. Jason du hast so eine schöne Freundin weiß du es hat mich so viel Kraft gekostet mich zurück zuhalten!"

Jason: "Wehe du fasst sie an! Lasst sie verdammt nochmal in Ruhe Mistkerl!"

Jason versuchte sich irgendwie los zubekommen doch er schaffte es nicht.

Finn: "Männer haltet sie fest!"

Fighter -Love hurts like hell-Lies diese Geschichte KOSTENLOS!