1. Kapitel

274 24 9

Danielle Pov.:

Mir ging es nicht gut. Ich musste Liam anlügen und irgentwie auch mich selbst. Es war echt nicht einfach. Ich wusste nicht wie Liam es aufnehmen würde. Doch zu lang durfte ich nicht mehr warten, sonst war es zu spät.

Ich begutachtete mich im Spiegel, strich mir dann noch schnell meine Haare glatt und machte mich auf den Weg zu Liam.

Liam Pov.:

Immer wenn ich Danielle sah, began mein Herz zu rasen. Sie war einfach unglaublich schön.

''Wieder zurück, Schatz?'' fragte ich sie. '' Gehts dir gut'' sie schaute mich kurz an, nickte und gab mir einen Kuss auf die Stirn und sagte knapp'' Muss noch kurz weg''

Dann zog sie sich Schuhe an und verließ das Haus.

Ich war erstaunt über das plötzliche Verschwinden.

Aber vielleicht hat sie einfach nur ihre Tage und das Verhalten legt sich in ein paar Tagen wieder. Hoffentlich...

Ich lag auf dem Sofa und fernsehte. Es war nichts Spannendes, deshalb schaltete ich wenig später wieder ab und ich beschloss ein wenig zu schlafen.

*ein paar Stunden später

Ich wurde von einem Schlüssel klirren geweckt und sah das Dani nach Hause kam. Ich schlug meine Augen auf und begann zu lächeln.

''Hey Schatz. Wo warst du?''

Danielle Pov.:

Ich war so schnell weg da ich nen Arzttermin hatte und ich wollte nicht lestige Fragen von Liam beantworten.

''Oh.. Hey..'' ich küsste ihn kurz '' Ich war nur kurz bei ner Freundin nen Kaffee trinken'' sagte ich lächelnd.

 Liam nickte und setzte sich auf, damit ich mich auf seinen Schoß setzten könnte. Das tat ich auch.

Er nahm seine Hände und umfasste vorsichtig meinen Bauch damit. Schnell schob ich seine Hände ein Stück zur Seite, ich hatte einfach zu große Angst er könnte was merken...

_______________________

So hier war mein 1. Kapitel. Ich weiß, dass es nichts besonderes ist, aber es ist das 1. Kapitel und mit der Zeit wird es spannender. Das versprech ich auch.

Was könnte Danielle haben?

Lg OneDirlo

Love Surprises (Liam Payne FF)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!