Es war falsch einen neuen Neuanfang zu starten. Ich hätte es wissen müssen, aber nein ich war ja so dumm und gab uns eine neue Chance. Marco udn ich waren gerademal 2 Monate wieder zusammen und er hat mich wiedermal betrogen und das nicht einmal in den 2 Monaten. Wieso tut er mir das an? Ich bin doch schon so am Ende. Musste er das machen? Will er mich leiden sehen? Alles ging kaputt. Mein Leben ist seitdem ich erfahren habe das ich Marios Schwester bin, nur noch den Bach runter gegangen. Ich bin wieder in München. Ich weiß einfach nichtmehr, was ich machen soll. Ich fühle nichts mehr. Ich fühle nur leere in mir. Mehr nicht. Ashley bekam zum Glück nichts mit von dem ganzen Streit. Sie ist ja die meiste Zeit bei Sarah und Basti. Ich bin so froh, dass ich sie habe. Sie heflen, sie versuchen mir zu helfen aus dem Loch raus zufinden, in das ich gefallen bin, aber sie schaffen es nicht. Ich ziehe mich immer mehr zurück. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Alles wasich mache ist immer falsch. Ich bin die meiste Zeit zu Hause. Selbst Mario, kommt nicht mehr an mich ran. Marco meldet sich auch nicht mehr bei mir. Als ich ihn zur Rede stellen wollte, warum er das tut hat er mir nur geantworte 'Sorry, aber ich liebe dich nicht mehr.' Das hat mir den Rest gegeben. Wieso? Ich sitze in diesem Loch und komme nicht mehr raus. Ich will doch nur jemanden haben, der mich so nimmt wie ich bin. Ich will das alles nicht mehr. Ich kann das alles nicht mehr. 

"Bella du musst endlich damit aufhören in Selbstmitleid zu versinken." sagte Mario ernst.

"Man Mario versteh das doch endlich. Ich kann und will nicht mehr. Die letzten 2 Jahre waren der Horror und das alles nur weil du mein verdammter Bruder bist und du musstest mich ja unbedingt suchen, du bist an allem Schuld. Ich hasse dich Mario. Ich hasse dich." schrie ich ihn an und nahm meine Tasche. 

Ich lief aus meine Wohnung und lief igrendwohin. Ich rannte einfach durch die Gegend. Wohin wusste ich nicht. Irgendwann kam ich an einen Bahnhof an. Ich schaute mich an und sah jemanden der mir so bekannt vor kam. Ich lief zur Person rüber und erkannte das es Erik ist. Was macht der den hier? Der muss doch in Dortmund sein und hat Training.

"Erik?" fragte ich und er drehte sich zu mir um.

"Bella." sagte er und kam auf mich zu. Er umarmte mich fest. Ihm konnte ich vertrauen. Er ist ein guter Freund von mir. Ich liebe ihn, als einen guten Freund von mir, den wem anders konnte ich nicht mehr vertrauen, außer Basti, Sarah und Mario, eigentlich, aber der wird ja ziemlich sauer auf mich sein, nachdem was ich ihm alles an den Kopf geworfen habe. Ich beure es, dass ich ihn so angeschrien habe, aber ich konnte nicht mehr.

"Was machst du hier?" fragte ih ihn.

"Ich musste dich sehen. Marco ist so zu einem verdammten Arschloch geworden, er hat sich so verändert." erklärte er mir und drückte mir einen Kuss auf die Stirn. 

____________________________________________________

Hey also es geht doch weiter :D 

Neue Liebe mir Erik? Ja oder nein? Was denkt ihr?

Wird ihre Liebe stand halten oder geht am Ende alles zu Bruch? | Marco ReusLies diese Geschichte KOSTENLOS!