Mein Bruder Taylor hielt meine Hand, damit ich bloß nicht in dem Getümmel verloren gehe. Mit dem Getümmel meine ich die magcon Tour. Ein verdammter Andrang von kreischenden Fan Weibern. Ich klammerte mich an seinen Arm, doch das kleine hühnerbrüstchen half nicht viel. Er drängelte sich durch doch die Mädchen durchtrennten uns immer mehr. "Tay!!!" Schrie ich gegen das gequietsche an und er drehte sich herum. "Du bist zu dünn!" Er lachte und zog mich wieder zu sich. Ich drückte mich an ihn und wir kämpften uns einen weg zur Bühne. Taylor kletterte drauf, doch ich war zu klein. Ich blieb traurig davor stehen, bis JackG mich sah. "HEY Flora was machst du denn hier?" "Ich will auch hoch...!" Sagte ich süß und Jack lachte. Er reichte mir seine Hände und ich griff sie. Schwupp die wupp stand ich auf der Bühne neben Jack. "JORAAAAA!" Schrieb einige Fans und ich machte einen Satz zurück. Was erzählten die da? Ich strich mein lila top glatt und schaute jack an. "Danke!" Ich drehte mich herum und meine langen braunen Haare flogen. "HEY warte mal!" "Was?" Ich schaute nochmal zu Jack und er lächelte. "Krieg ich kein richtiges Dankeschön?" Er lächelte und ich schmunzelte. "Das wäre?" "Ein Song!" "Ein Song?" "Wir singen zusammen?" Ich zögerte. Ich hatte noch nie vor so vielen Leuten gesungen. "Sag ja Flora...!" Ich nickte schüchtern und jack griff sich das Mikro. "LEISE ALLE LEISE!" Die Mädchen horde beruhigte sich und er lächelte. "Heute abend haben wir eine Premiere!!! Flora und ich werden zusammen singen...!" Ich schluckte. "JOOORAAAA!" Schrien wieder einige und jemand reichte mir ein Mikro. "Was singen wir denn?" Fragte ich leise und JackG lächelte. "Paradise!" Grinste er und ich nickte. "Mein Lieblingslied!" Lächelte ich und er lachte: "ich weiß!" "Some people all about the dolla bill, It's quite a shame that ain't really how you oughta feel, It's all the same, every day, how you gotta deal...!" Jack begann zu singen und ich liebte seine Stimme. Sie war dunkel, rau und doch wieder so weich. Zum Refrain stimmte ich ein und wir schauten uns an. Er lächelte, ich wurde rot. Er strich mir meine Haare Hinter die Ohren und lächelte. Er sang die letzte Zeile und beugte sich hervor. Langsam küsste er mich und ich lächelte breit. "Ich hab schon lange Gefühle für dich Flora! Für deine braunen Reh augen, deine braunen Haare, dein schönes Lächeln! Du bist so perfekt und...!" "Ich liebe dich!" Grinste ich in seine Worte und küsste ihn wieder. Mein jack, für immer. #Jora ist real :)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hey Flora :) es ist kurz langweilig und dumm aber Sorry bin einfach keine gute Schreiberin ;) hoffe es ist ok :) LG xx

Magcon Imagines {CLOSED}Lies diese Geschichte KOSTENLOS!