kapitel 10

27 3 1

Ich sah ihn an und lächelte.

Als er rein kam und vor mir lief erhaschte ich noch einen blick in den Spiegel ich sah mich an und dachte mir ,,shit,, meine Haare zu einem Zopf und Strähnen hingen raus mein Mascara verschmiert.So konnte ich doch nicht vor so einem heißen Jungen stehen?! Er stellte sich ins Wohnzimmer und schaute sich um als er mich sah fing er wieder an zu lächeln ich sagte ihm er soll einen Moment warten. Ich rannte schnell hoch in mein zimmer und zog mir was anderes an eine helle hotpan und ein schwarzes Top dann schminkte ich mich noch nach und zog meine Air force an warum fragt mich bitte nicht haha. Ich ging mit der Bürste noch schnell durch meine Haare, als ich bei meinen Postern hängen blieb..

The Hero.Lies diese Geschichte KOSTENLOS!