Mit großen Augen hielt ich die Luft kurz an. Warum immer ich?! Roman fiel in Marcs Armen, der ihn vor dem Fallen beschützte und jetzt neben ihm steht und mich nur angeguckte.

???: So Stella! Du wirst hier mit Roman Schluss machen!

Ich: Aber ich kann nicht... :(

???: Doch du kannst! Oder du wirst den nächsten Tag nicht mehr mit deinem achso geliebten Roman verbringen können!

Ich: Roo-oo-man?

Roman: Tu es nicht :,(

Mein Herz zerbrach, als ich sah wie Roman eine Träne verlor. Warum sollte unsere Liebe einfach nicht sein? Er wurde tausend Mal betrogen und mein Herz wurde tausend Mal missbraucht und zertrampelt. Warum musste es euch eigentlich so schlecht? 

Ich: I-iiich m-mmmach...

???: Mach schon!

Ich: ..Sch-sch-schluss...

???: Na Endlich! Jetzt komm mal mit Puppe, ich hab hier einen Hasen der dir gefallen könnte... ;)

Heiko: NEIN!

Wo kommt er denn jetzt her?! Heiko befreite mich mit ein paar schnellen Handgriffen und hielt mich in seinem Arm fest. Der andere Typ fiel auf den harten Boden und ein paar Nackenküsse spürte ich. Ich drehte mich erleichtert um und sah in die verheulten Augen von Roman. Er fiel mir in die Arme.

Ich:Tschuldigung Romi, aber der Kerl hat mich gezwungen! :(

Zur Antwort nahm Roman mein Gesicht in seine Hände und gab mir ein innigen Kuss. Mit Freudentränen erwiederte ich und wir waren wieder zusammen, nachdem Roman so geantwortet hatte :D

*Heikos Sicht*

Dieses Schwein darf meinem Bruder seine Beziehung nicht zerstören! Der Mistkerl wird was erleben!

Ein YouTuber - Vampir zum VerliebenLies diese Geschichte KOSTENLOS!