Sophia + Cameron

2.6K 58 4

Ich lief die Auffahrt der Dallas Familie hinauf zum babysitten. Ich passte seit 2 Monaten auf die kleine Mila auf und bisher klappte alles gut. Ich klingelte an der Tür und die kleine Mila öffnete. "SOPHIAAAAA!" Sie reckte ihre arme zu mir hinauf und ich nahm sie auf den Arm. "Passt du heute wieder auf mich auf?" Ich nickte und sie kuschelte sich in meinen grünen hilfiger Strickpulli. Ich trug den Strickpulli, darunter ein weißes Hemd und blaue skinny Jeans, dazu dunkelbraune Stiefel. Meine hellbraunen lange Haare hatte ich zu einem Pferdeschwanz gebunden, meine braunen Augen zart betont. Ich hörte jemanden oben auf der Treppe poltern und 3 Jungs kamen herunter. Sie starrten mich an und ich grinste. "Hallo ich bin Sophia, die Babysitterin von Mila!" Die Jungs sagten keinen Ton und Mila kicherte. "Das da oben ist mein Bruder caM, davor Nash und davor Hayes!" Sie zappelte bis ich sie herunter ließ und lief zur Treppe. "CAM CAM CAM SOPHIA HAT MIR VERSPROCHEN DAS SIE MIR PFANNKUCHEN MACHT!" Cameron lachte und nahm die kleine auf den Arm. "Meinst du ich krieg auch was ab?" Mila zuckte mit den Schultern und ich ging in die Küche. "Tschüss bro!" Hörte ich cam sagen und kaum war die Tür zu folgte er mir in die Küche. "Mila möchtest du mir helfen?" Grinste ich und Mila nickte. "JAAAA BITTE!" Mila krabbelte von cams Arm auf die Theke und schaute cam an. "Geh zu Sophia und helf ihr cameron Alexander!" Sagte sie streng und ich lachte. Cameron kam zu mir herum und lächelte mich an. Er war echt süß. "Und wie schlag ich mich?" Fragte er als ich den fertigen Teig in die Pfanne goss. "Sehr gut!" Kicherte ich und cameron nickte. "Ich finds gute das ich dir gefalle!" Er grinste mich an und ich wurde rot. "HEY wieso wirst du denn jetzt rot? Jeder sieht doch wie schön du bist?" Er kicherte und ich schaute in seine schönen braunen Reh augen. "Du siehst aber auch nicht schlecht aus...!" Er kam mir näher und wendete mit der linken Hand den Pancake in der Pfanne. Ich kicherte und schaute cameron nochmal an. "Ich würde dich gerne küssen aber meine Schwester schaut zu!" "Das Problem kann ich lösen!" Grinste ich und hielt der kleinen die Augen zu. Cameron lachte und küsste mich sanft. "Mila hatte noch nie so ein süßes Kindermädchen!" Ich wurde rot und lächelte. Mir war klar das ich ab jetzt nicht mehr alleine babysitten werde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dein Imagine Sophia :) ich hoffe du magst es und es entspricht deinen wünschen...Ich weiß, komisch, langweilig und nicht das was du wolltest...Sorry...LG xx

Ps: die nächsten Imagines werden nicht so gut bzw brauchen noch was da ich krank bin Sorry :/

Magcon Imagines {CLOSED}Lies diese Geschichte KOSTENLOS!