WELCOME

640 87 103

#NoMoreBadboys

Eine Lederjacke, ein Motorrad, tausend gebrochene Herzen, ein riesiges Ego und schrecklich unverschämt: Badboys.

Aber damit ist Schluss! Wir haben die von Klischees überladenen, bösen Jungs satt. Viel zu oft kann man auf Wattpad beobachten, wie zahlreiche Leser von Badboys Geschichten angezogen werden, wie Motten vom Licht und dabei sind diese Charakter oftmals nicht mehr besonders außergewöhnlich. Angefangen damit, dass beinahe jeder Dritte Blake heißt und schon jeder zweite irgendeine kriminelle Vorgeschichte hat, bis hin zu der Verwandlung: Eben noch ein kaltherziges, arrogantes, unverschämtes Arschloch und im nächsten Augenblick der handzahme, liebenswerte und liebevolle Freund, der seine Welt für das Mauerblümchen auf den Kopf stellt.

Und während alle wieder und wieder eine Geschichte mit sich kaum noch von einander trennbaren Plotlines lesen, werden grandiose Storys mit einzigartigen Charakteren übersehen. Und obwohl so viele Leser sich wieder und wieder über Klischees beschweren, lesen sie dennoch auch noch die zwanzigste Geschichte, die von einem kaltherzigen Badboy und seiner plötzlichen Liebelei mit dem grauen Mäuschen handelt.

Natürlich gibt es auch Geschichten, die von Badboys handeln und sehr gelungen sind, doch kaum noch jemand traut sich an etwas anderes als. Und wir möchten euch ermutigen, auch von den weniger arroganten und unterkühlten männlichen Charakteren zu erzählen, die genauso das Potenzial haben, Teil einer unglaublich schönen Liebesgeschichte zu werden.

Und wenn ihr eine Geschichte erzählen möchtet, die ausnahmsweise nicht von einem Badboy handelt, setzt diesen Hashtag und werdet Teil von #NoMoreBadboys! Denn auch der schüchterne Nerd, der charmante Sportler, der liebenswerte Freund und auch der lustige Nachbarsjunge haben das Zeug, Lesern das Herz zu stehlen und uns mit ihrem ganz eigenen Charme zu verzaubern. Fanfictions sind ebenfalls erwünscht.

In diesem Buch möchten wir jedoch nicht nur diesen Hashtag verbreiten und uns von dem elenden Teufelskreis der Badboy-Geschichten befreien, sondern werden auch zahlreiche Wettbewerbe veranstalten in verschiedenen Kategorien.

In den folgenden Tagen wird auch ein Link auf unserem Profil erscheinen, unter dem ihr euch einen Sticker herunterladen könnte, um visuell zu zeigen, dass eure Geschichte ein Teil von #NoMoreBadboys ist.

Vielleicht kennt ihr auch Geschichten, die nicht von einem Badboy handeln und die eurer Meinung nach hierhinein passen. Ihr dürft die Autoren liebend gerne markieren und uns Rückmeldungen dalassen, was ihr von diesem Projekt haltet.

Wir freuen uns auf eure Geschichten und sind gespannt, was uns alles erwartet!

Euer Team vom Agraphia Verlag.

#NoMoreBadboysWo Geschichten leben. Entdecke jetzt