Justins POV

Ich saß jetzt schon eine weile auf dem Rand des baumhauses und dachte nach. Jetzt wurde mir nochmal so richtig bewusst was ich für ein arsch war. Wie konnte ich nur so dumm sein?  Ständig gingen mir so viele verschiedene dinge durch den Kopf was ich tun könnte,  doch nichts kam auch nur annähernd an das ran, was ich ihr angetan hatte. "Ey Bro!" rief dann jemand von unten.  Ich beugte mich nach Vorne um zu sehen wer es war. Ryan stand unten und schaute zu mir hoch. "Ey was geht. Komm hoch" sagte ich nur und schom fing er an der Leiter hoch zu klettern.

Er setzte sich neben mich und starrte in den Himmel.  Nach einiger Zeit fing er dann an zu reden. "Hast du schon mit Ihr geredet?" Ich nickte nur und starrte weiter geradeaus.  Ryan fasste in den Rucksack hinter ihm, holte zwei Bier raus und hielt mir eins hin. Dankend nahm ich es an und benutzte mein Handy um die Flasche zu öffnen.  "Was kam denn dabei raus?" fragte Ryan mich, als ich gerade ein Schluck trank.  "Naja... sie meinte sie kann mir nicht so einfach verzeihen und so... Was ich auch verstehen kann. Ich war so ein Arsch." sagte ich und trank wieder einen schluck. Ryan hatte gerade sein Bier geöffnet und trank auch erst einen Schluck, bevor er mir antwortete.  "Ohja das warst du Justin. Und du musst dir jetzt wirklich was einfallsreiches einfallen lassen. Du hast richtig scheiße gebaut." Ich wusste das er recht hatte. "Ich weiß" sagte ich nur und trank wieder einen großen schluck. "Ryan hast du ne Idee?" fragte ich und sah ihn hoffnungsvoll an. "Was?" fragte er ziemlich verwirrt. "Was ich machen könnte um sie wiedrr zurück zu bekommen? Ich hatte noch nie so wirklich eine Freundin und bin mit der ganzen Situation grad ziemlich überfordert... Caitlin redet auch nicht großartig mit mir". "Warum denn denn Caitlin?  Was hat sie denn mit der ganzen Geschichte zutun?" fragte er mich verwirrt. "Naja Amy und Caitlin scheinen sich gut angefreundet zu haben und Amy hat ihr die Geschichte mit den Mädels erzählt... Sie wird mir nicht helfen Amy zurück zu bekommen, denn sie meinte ich sollte mich selbst drum kümmern." 'Das Mädels untereinander immer so quatschen müssen' dachte ich mir und trank wieder ein Schluck von meinem bier, was mittlerweile auch schon fast leer war. "Lass dir was gutes  einfallen Bro. Du brauchst dein Mädchen wieder deine Depri laune ist echt anstrengend" sagte er lachend während er mir auf die Schulter klopfte und Aufstand.  "Wo willst du hin?" fragte ich ihn verwirrt. "Ähm ich muss los... hab noch... nen wichtigen Termin" sagte er schnell und schon kletterte er runter und war verschwunden. 

Verwirrt sah ich ihm hinterher. Das war ziemlich komisch. 

Schnell trank ich mein Bier aus und lief zum Auto.

Amys POV

Während des Films legte Cody einen arm um mich. Der Film war echt lustig und wir mussten viel lachen. 

Nur leider konnte ich den Film nicht ganz so genießen wie er, denn ich musste die ganze Zeit an Justin denken. Was er wohl gerade machte? Eigentlich war ich ja sauer auf ihn,  aber ich vermisste ihn trotzdem schrecklich.  "Alles Okay?" fragte Cody nachdem der Film zuende war. "Ähm ja klar alles okay. Bin nur ziemlich müde und würde gern nach hause." sagte ich während ich aufstand. "Soll ich dich fahren?" fragte Cody sofort, was ich ja ziemlich süß fand. "Nein lass mal das passt schon" grinste ich ihn an und ging der Treppe hoch um meine Tasche zu holen. 

Kurz bevor ich der Tür raus ging verabschiedete ich mich von ihm und lief nach draußen. 

Es war mittlerweile dunkel geworden und auch ziemlich kalt. Ich macht mich auf den Weg und lief der Straße entlang.  Ich bekam wenn ich ehrlich war ein wenig angst, denn man kann ja nie wissen, ob gleich jemand aus dem Busch springt und mich vergewaltigt. 

Als ich gerade mal 5 Min gelaufen war, merkte ich wie ein auto neben mir langsam fuhr. Vor angst rutschte mir fast das Herz aus der Hose, als auch noch das fenster runter ging. "Steig ein" forderte mich die Männer stimme auf und ich bekam wirklich angst.

--------''

Oh oh... denkt ihr es geht schief?  Wird Amy was passieren? Kommentiert doch mal was ihr denkt! :) Much Love ♥
Und immer fleißig Voten :*

I hate you. (German Justin Bieber Bad Boy Story)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!