"HEY Lisa! Hast du meinen neuen Lippenstift gesehen? Ich hab doch mein Date mit Jacob und...!" Ich schaute von meinem Handy auf und meine Schwester Mahogany lächelte mich an. "Ehm...ne...ehm...Sorry...!" Ich schaute wieder auf mein Handy und guckte weiter Nashs vines. "Was machst du da überhaupt?" "Nichts!" Ich lockte schnell mein iPhone ab und Mahogany lachte. "Na zeig schon Lisa!" Sie klaute mit das Handy aus der Hand und machte den Screen an. Ein Bild von mir und ihr, nix besonderes. Mahogany kannte meinen Code und sie entsperrte mein Handy. Mist. Ich hatte Nashs Video und mein nash Fan insta noch nicht weggemacht. "Ulalalala steht da jemand auf Nash?" Ich wurde rot und Mahogany grinste mich an. "Ey Lisa! Das ist doch voll süß!" Sie gab mir mein Handy wieder und nahm Eistee aus dem Kühlschrank. "Loxy sag es keinem!" Sie hob das Peace Zeichen in die Höhe und setzte sich neben mich. "Aber Lisa. Ehrlich jetzt. Du bist zwar hübsch aber wir müssen was an dir tun damit Nash sich in die verliebt!" Sie hob meine Braunen Locken hoch und zupfte an meinem Pink blauen ombré Shirt. "Lisa! Guck mich mal an!" Ich schaute meine Schwester an und die grinste. "Ich lade nash heute abend mit ins Kino ein, aber du musst mir Vertrauen ok?" "Das heißt....?" Fragte ich vorsichtig und Mahogany lachte. "Ich mache Styling, make up und Haare!" Ich schaute unsicher doch meine Schwester tippte auf ihrem Handy herum. Keine 2 Minuten später plingte ihr Handy. "Und?" "Klar, Nash ist dabei!" Oh verflucht, ich werde aussehen wie eine kleine Nutte. Mahogany nahm meine Hand und zog mich hinter sich her. "Hinsetzen!" Sie zeigte mit ihrem langen dünnen Finger auf den schminktischstuhl und lächelte. Ich setzte mich und sie riss ihren Schrank auf. "ANZIEHEN!" Schrie sie aus dem Kleiderschrank und warf mir einen schwarzen Skaterrock, ein pink gepunktetes Bauchfreies Oberteil. Dazu ihre Pinken Dr Martens und eine Weite graue Jacke. Ich zog mich um und sie lief zu ihrem make up Koffer. "Ahhh hier ist ja mein Lippenstift!" Sie nahm den Lippenstift und begann mich zu schminken. "Mit den smokey eyes zu deinen Grün braunen Diamanten augen wirst du ihm den Kopf verdrehen!" Sie lächelte und reichte mir noch ihre schwarzen katzenohren. Ich sah wirklich aus wie sie. "Perfekt!" Sie zog meine schwarzen Kniestrümpfe noch höher und grinste. "Parfüm!" Sie legte mir noch Parfüm auf und kniete sich neben mich. "SELFIE TIME!" Wir machten ein selfie und sie Postete es. "Danke Loxy!" Ich umarmte sie und sie lächelte. "Für meine süße Schwester immer!" Ich war happy sie zuhaben. Sie war immer für mich da außerdem ist sie die coolste große Schwester überhaupt. "Lisa ich glaube es hat geklingelt!" Wir liefen zusammen hinunter und Mahogany riss die Tür auf. "JACOB!" Sie fiel ihrem Freund um den Hals und küsste sie. "Hamilton!" Sie gab nash einen High 5 und ich trat schüchtern hinter der Tür hervor. "Die kleine Lox! Schon genauso hübsch wie ihre Schwester und der lox style auch schon angetroffen!" Nash grinste und ich wurde rot. Jacob umarmte mich kurz und ich schaute Nash an. Er drückte mich ebenfalls kurz und mein Herz raste. Mahogany nahm meine Hand und drückte sie leicht. Das gab mir Sicherheit. "HEY Nash...du bist auch hier!" "Ja klar!" Wir machten uns auf den weg und Mahogany ließ meine Hand nicht los. Wir machten einen Spaziergang und unterhielten uns gut. Es wurde dunkel und wir trafen am Kino ein. "Du Loxy? Ich hab eigentlich gar keine Lust auf Kino!" Sagte ich leise und Mahogany drückte mich feste an sich. "Ist ok Süße! Wir machen später einen kleinen sleepover ok? Wenn du willst kannst du dir es in meinem Bett bequem machen, schoki liegt unter dem Bett!" Ich nickte und wir gaben uns einen kleinen kuss. Ja so nahe standen wir uns. "Ich werde sie begleiten!" Sagte Nash und ich lächelte. "Pass mir gut auf mein Baby auf!" Lachte Mahogany und ich lächelte. Wir gingen los und nash und ich begannen uns zu unterhalten. Leider waren wir viel zu schnell Zuhause. "Wir sind da Nash!" Grinste ich und wir bogen Richtung Haus ab. "Tschüss Nash!" "Warte Lisa!" Ich drehte mich herum und Nash schaute mich an. "Lisa ich mag dich echt gerne..,und..,ich weis nicht wie ich es sagen soll...kannst du...also willst du vielleicht...ehm...!" "Was Nash?" "Meine kleine lox sein?" Ich lachte und ging auf ihn zu. "Du machst mich verrückt Lisa ich denke Tag und Nacht an dich!" Anstatt zu antworten küsste ich nash. Ich wollte seine kleine lox sein, für immer.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dein Imagine Lisa :) ich hoffe du magst es und es entspricht deinen Wünschen :) LG xx

Magcon Imagines {CLOSED}Lies diese Geschichte KOSTENLOS!