Roman hatte wieder so ein Glitzern in den Augen. Ich verliebe mich immer wieder aufs neue in ihn, wenn wir uns küssen. <3

Ganz nass gingen wir aus dem Wasser und gingen zu Emilia und Heiko. Die waren immer noch am knutschen und machten schon Anzeichen sich auszuziehen.

Deshalb gingen Roman und ich in eine andere Richtung und setzten uns auf einen Baumstamm. Mir war total kalt und Roman umarmte mich. Seine Nähe tat total gut und ich vergrub mein Gesicht in sein nasses Shirt. Ich dachte über alles mögliche nach und sah überhaupt nicht wie meine halbe Klasse auf mich zukam...

*Romans Sicht*

Stella war eigentlich total zerbrechlich, obwohl sie gar nicht danach aussieht. Ich sah mich etwas in der Umgebung um und sah eine Gruppe von Jugendlichen die auf uns zukam?

???: Ey Stella, endlich auch mal jemanden gefunden?

???: Der sieht ja mal scheiße aus!

???: Jetzt biste wenigstens nicht mehr forever alone, wenn der Typ total verblödet ist.

Altah, was sind das denn für Spastis?! Stella verkrampfte sich total bei mir und fing sogar ein wenig an zu schlurzen. Was ist denn jetzt los?!

Stella: Lasst mich doch mein Leben leben und ich lasse euch euer Leben leben!!!

???: Och wie süß, sie regt sich auf. Bestimmt um ihren Lover zu beeindrucken XD

Ich: Was seit ihr denn für Spasties? Hackt auf ein wehrlosen Mädchen rum. Echt erbärmlich...

???: haben wir mit dir gesprochen, A**chgesicht?!

Mir wurde es hier langsam zu dumm und ging mit Stella im Arm und auf den Füßen weg. (Ihr müsst euch das vorstellen das Roman sie umarmt und das sie auch auf seinen Füßen steht :D)

Aber dann zog mir ein Mädchen Stella aus den Armen und sofort wurde sie von mehreren verprügelt. Ich schubste sie beiseite und hob die schon grün-blaue Stella auf meinen Arm. Sie weinte bittere Tränen und hielt sich krampfhaft an meinem Shirt fest. Da stellte mir dann aber ein Junge ein Bein und ich fiel mit Stella in das warme Gras.

Ich: Altah, was hast du eigentlich gegen uns?!

???: Du bist mit einer der unbeliebten Mädchen unserer Schule zusammen. Das macht dich schon zum Oberlooser!

Heiko: Was ist denn hier los und was ist mit Stella passiert😳?!

Heiko! Ich hab ihn gar nicht kommen hören und jetzt kann er uns helfen!

???: Was?! Wie?! Diesen Vollpfosten gibts zweimal?!

Mit Stella auf dem Arm sprintete ich zu Heiko und er sah sich Stella an.

???: 15 gegen 3? Wir schaffen euch doch locker!

Stella: Ach ja?! Davon träumt ihr wohl!

???: wie süß, die kleine Stella rastet aus.

Da spürte ich wie Stella anfing zu schnauben. Jetzt kommt sie endlich mal aus ihrer Haut und haut den mal bitte ihre Fresse ein! Und so geschah es auch. Sie hatte plötzlich rote Augen.

???: Was ist denn jetzt los?!

Stella: Das siehst du gleich, du Fehlgeburt!

Und in wenigen Minuten waren von den 15 nur noch 5 am leben und die hatten sich verdünnisiert.  Stella kniehte sich gerade auf dem Boden mit dem Blick auf den Boden. Sie schnaubte immernoch...

Ein YouTuber - Vampir zum VerliebenLies diese Geschichte KOSTENLOS!