"Sie wären perfekt geeignet für die Cinderella Sophie! Ihre schönen dunkelblonden Haare, ihre Blauen Augen...es wäre perfekt! Was halten sie von 8 Uhr morgens bis abends 8? Zwischendurch gäbe es eine 2 Stündige Pause für Essen und Freizeit und alle 2 Stunden eine Klopause?" Ich nickte und gab dem Manager die Hand. "Wir sehen uns in einer stunde zu Recht gemacht dann können sie direkt anfangen auf probe! 500 Dollar Cash heute Abend?" Ich nickte wieder und lief die Treppe hinab in den Make up Saloon. "LADIES? MACHT AUS DIESER SCHÖNHEIT EINE CINDERELLA!" EIne Frau zog mich zu einem Stuhl und drehte meine Haare schön ein. Sie legte mir ein Schwarzes Haarband um und ich wurde in ein Blaues Kleid gestopft. "MAKE UP!" Schrie eine Andere Frau und ich wurde nervös. Mein Kopf wurde in den Nacken gedrückt und der Puder flog über mein Gesicht. Ich hustete los und schlug um mich. "Pfui Teufel!" "Shhhht!" Die Frau sah mich ermahnend an und trug mir Rosa Lippenstift auf. "Eigentlich mag ich lila ich...!" "Egal!" Die Frau sah gruselig also hörte ich auf zu reden. Ich war fertig und ging nach draußen. Viele Kleine Kinder liefen auf mich zu und wollten Fotos. Ich lächelte und erfüllte jeden Wunsch. Eine Gruppe Jungs kam auf mich zu und ich hoffte sie würden mich ignorieren doch...falsch gedacht. Die Jungs Gruppe steuerte mich direkt an und ein Brünetter Junge trennte sich von der Gruppe und lächelte mich an. "Dürfte ich ein Foto mit der Schönen Cinderella machen?" Ich nickte und der Junge gab mir einen Kuss auf die Wange. Er drückte auf den Kopf seines iPhones und es klickte. "Danke!" lächelte er und schaute mir in die Augen. "Hat die schöne Prinzessin denn auch einen Namen?" "Sophie!" Er lächelte mich an und sagte: "Cameron! Freut mich dich kennenzulernen!" Ich nahm seine Hand und machte einen Knicks. "Sehen wir uns wieder?" fragte er mich hoffnungsvoll doch ich zuckte mit den Schultern. "Wartest du hier...auf mich?" Ich nickte still und Cameron küsste meine Wange erneut. "Wie lange wirst du warten?" Er schaute mich hoffnungsvoll an und ich schaute in seine Augen. "Ich muss noch bis 8 Arbeiten!" "Gibst du mir eine Stunde?" Ich nickte und Cameron küsste meinen Handrücken. "Bis gleich meine Cinderella!" Ich lachte verlegen und Cameron lief zurück zu seinen Jungs. Er erklärte ihnen etwas und drehte dann Richtung Management ab. Ich schaute ihm hinter her und grinste vor mich hin. Er war schon süß...Cameron...ob ich ihn jemals wiedersehen werde? Ich muss alles dafür tun...ich WILL ihn wieder sehen! Nachdem ich noch mehr Fotos gemacht hatte, ein Paar Kinder umarmt hatte und ich hungrig war, ging ich endlich in die Mittagspause. Ich bestellte mir einen Hamburger und ein paar Fritten. Yammi. Ich setzte mich in die angestellten Ecke, von den Gästen abgezäunt. Nachdem ich mein Essen gegessen hatte erblickte ich Camerons Freunde...aber Cameron war nicht da...Ich stand auf und lief zurück zu meinem Arbeitsplatz, vor meinem Schloss. Doch was ich da erblickte ließ mir die Sprache verschlagen. Cameron stand in einem Prinzen Kostüm an meinem Arbeitsplatz und hielt einen Strauß mit bestimmt 50 Roten Rosen. "HEY!" rief er mir zu und lächelte mich an. "Prince Charming...!" lächelte ich verlegen und Cameron überreichte mir die Rosen. "Für meine Prinzessin...das Mädchen meiner Träume!" Ich musste Lachen und bedankte mich mit einem Wangenkuss bei ihm. "Vielen dank mein süßer Prinz!" Cameron nahm mich in den Arm und die Fans waren mehr als begeistert! "KÜSST EUCH CINDERELLA UND PRINCE CHARMING! NA LOS!" Ich schaute Cameron an und gab dem verlegenen Jungen einen Kuss auf die Wange. Wir verbrachten den Ganzen Tag zusammen und gegen Abend durften auch wir endlich mal den Park erkunden. Insgesamt ein sehr schöner Tag, doch würde es ab jetzt jeden Tag so sein? Ich schaute Cameron traurig an und er bemerkte meine Unruhe. "Alles okay?" Ich schüttelte den Kopf und er nahm mich in den Arm. "Was ist denn los?" "Ich fand den Tag mit dir sehr schön und bin mir halt unsicher ob es jeden Tag jetzt so wird!" Cameron zögerte doch schaute mir in die Augen. "Ich würde jeden Job der Welt annehmen, auch dieses Schnulzige Prinzen Kostüm jeden Tag anziehen, nur um mit dir hier zu sein!" Ich lächelte und Cameron schaute mir in die Augen. "Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?" Ich zuckte mit den Schultern und Camerons Lippen näherten sich meinen. "Ich schon!" Und damit küsste er mich. Und mein Job? Der wurde dank Cameron von Tag zu Tag erträglicher.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dein Imagine Sophie :) ich hoffe du magst es und es entspricht deinen Wünschen :) ich habe an alles gedacht was du wolltest also hoffe ich mal das es dir gefällt :) wenn nicht schreib mich privat an :) LG xx

Magcon Imagines {CLOSED}Lies diese Geschichte KOSTENLOS!