31.

6.1K 149 4

4 Jahre Später..


,, Mama trinken" sagte Jason und ich gab ihm einen Becher. ,, Heute holen dich die Papas ab vom Kindergarten" ,, jaaaa" schrie er und freute sich. Er fühlte sich total wohl mit 3 Papas. Den Vaterschaft test vor 4 Jahren haben wir nie geöffnet. Er liegt sicher und versteckt in meinem Safe. Ich zog ihm eine Jacke an und gab ihm seinen Kindergarten Rucksack. Wir gingen in die Garage. Ich schnallte ihn hinten an und fuhr dann los..




Abends....


Ich parkte mein Auto in der Garage und stieg erschöpft aus. Ich sperrte die Haustür auf und sah einem weg aus Rosenblättern und Kerzen. Ich folgte zitternd auf meinen High heels dem weg und kam dann im Wohnzimmer an wo meine drei Jungs im schwarzen Anzug standen und eine Rose in der Hans hielten. Ich hielt mir die Hand vor den Mund um nicht los zu heulen. Sie knieten sich alle drei hin und Zayn fing an zu reden. ,, So Prinzessin.. vor fast 5 Jahren haben wir uns kennen und lieben gelernt.." Harry ,, wir hatte viele Höhen und Tiefen doch dass gehört alles zu einer Perfekten Beziehung" Louis ,, nie hätten wir gedacht dass es solange halten würde.. damals haben wir drei uns nach dem ersten mal zusammen gesetzt und stunden diskutiert. Keiner wollte dich her geben .. und so kamen wir zu dem Entschluss dass wir uns diese Perfekte Frau teilen müssen.." wieder Zayn ,, vor 4 Jahren hast du uns dann diese wundervolle Nachricht gebracht dass du schwanger bist .. und jetzt sieh uns an .. wir sind eine Perfekte große Familie geworden.. " Harry wieder ,, und nur noch eine Sache fehlt um diese Familie Perfekt zu machen.." alle zusammen.. ,, willst du uns heiraten .. uns weiterhin lieben so wie in guten und schlechten Zeiten". Sie hielten mir alle drei einen ring hin den Man zusammen setzten musst damit oben sich ein Kristall bildete. Ich streckte ihnen mit Tränen in den Augen meine Hand hin und sie steckten mir die Ringe an. Wir umarmten uns gleichzeitig und küssten uns Nach einander. ,, Wir haben gekocht Prinzessin" sagt Harry und führte mich zum Tisch. Der Tisch war mit Kerzen und Rosenblättern bedeckt und mit 4 Großen weißen Tellern. Zayn schenkte uns Wein ein. Harry trug das essen rein und Louis machte leise Musik an. Es gab mein Lieblingsessen. Nudeln in Thunfisch sahne Soße. Wir stießen gemeinsam auf uns an und aßen dann.


Als ich fertig war führten sie mich in den Keller zu unserem Pool. Hier war auch alles voll Rosen Blätter und Kerzen. Die Jungs zogen sich aus und ich tat es ihnen gleich. Wir stiegen Nackt zusammen in dem warmen Pool und genossen die Zeit zusammen. Wir küssten uns und liebten uns die Nacht lang. Wir würden in Las Vegas heiraten nur wir 4 aber machen dann eine Riesen Feier hier in London.



Lilly


Seit die Jungs mir vor 2 Wochen den Antrag gemacht haben lief es lustiger weise gar nicht mehr gut. Natürlich ist es anstrengend 1 Kind zu haben aber ich dachte wir hätten es gut hinbekommen. Heute hatte ich ihnen erlaubt mal einen Männer Abend zu machen, damit sie mal wieder abschalten konnten. Ich würde mit Tim und dem kleinen einen kuschligen Tv tag machen und uns um Jason kümmern. ,,Also viel spaß euch beiden bis dann'' sagte Zayn gab mir ein Kuss und die anderen taten es ihnen gleich. ,,Spatz ist alles ok bei euch'' fragte Tim als ich meinen Jungs hinterherschaute. ,,Ich weiß nicht eigentlich schon aber ich denk wir sind alle einfach bisschen gestresst mit wenig schlaf und so und deswegen hab ich gesagt sie sollen heute einfach mal einen Männerabend machen''. Tim und ich spielten mit den ganzen Tag mit dem kleinen und brachten ihn dann abends ins Bett. ,,Dann lass uns Film schauen'' wir wählten Mit dir an meiner Seite und als der Vater starb liefen mit paar Tränen runter doch auch tim hatte feuchte Augen. Der film war zu ende und wir redeten überbelangloses Zeug. Tim sah zwar die ganze zeit auf sein Handy doch ich dachte mir nichts dabei. Ich wollte gerade zu meinen Handy greifen doch Tim nahm es mir weg. ,,Hei was soll das'' ,, ich ähm wir.. du ..ich .. ich hab Hunger komm kochen wir was''. Ich sah ihn fragend an und nickte Verwirrt. Wir gingen in die Küche und ich richtete alles für Pfannkuchen her. Tim sah mich immer wieder an und war total still. Als er seine Pfannkuchen verschlungen hat, zerrte er mich wieder ins Wohnzimmer und suchte nach einer DVD. Er legte eine ein und ich sah Transformers mit ihm an. Ich sah dass er wieder total abgelenkt war und mich immer wieder ansah. er war nervös oder sauer. Es war schon 2.00 Uhr Nacht. Der film war aus und ich schaltete aus. ,,Ok kann ich jetzt mein Handy haben''. Tim biss sich auf die Lippen. ,,Tim was ist denn.. Gib endlich her''. Er atmete einmal durch. ,,Sei mir nicht sauer .. ich wollte dich nur schützen''. Ich sah ihn fragend an und er gab mir mein Handy.

No Risk - No Fun ...(1D ff)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!