Wir jagten diese verdammten Ficher noch bis in den Morgengrauen und legten uns erst wieder um 6 Uhr schlafen. Um 9 wurden wir drei aber wieder von den anderen geweckt, weil die schon wieder weiterziehen wollten. Also wurde das nötigste wieder eingepackt und mitgeschleppt.

Ich hüpfte gerade fröhlich über ein paar Bäume, als mir von hinten der Mund zugehalten wurde. Aber mit einem Biss ließ derjenige hinter mir auch schon wieder los und wollte gerade abhauen, als ich ihn noch erkannte.

Ich: Jan?! Was willst du denn hier?!?!

Jan: Also......ähm....

Ich: Spucks schon aus oder soll ich es dir aus deiner Fresse schlagen?!

Nur um zu erklären warum ich so "hart" geantwortet hatte: Jan hatte mich früher in meiner Klasse total gemobbt und ich Dummkopf ließ mich auch noch von ihm ausnutzen.

Jan: Was ist denn mit dir passiert?!

Ich: Was geht dich denn das an? Und um dir die Frage zu beantworten: Ich bin ein Vampir geworden.

Jan: Was?! Und ich wollte dir noch was sagen: Ich liebe dich!

Er wollte mich gerade küssen, aber ich sprang auf einen höheren Ast und er hielt sich aber an dem Ast wo ich eben noch drauf saß fest.

Ich: Warum bist du eigentlich auf diesem Baum?!

Jan: Ein Wolf hat mich hier hin geschäucht, aber du bist ein Vampir?! Die gibts doch gar nicht!

Ich ließ meine Eckzähne aufblitzen und er erschrak natürlich. Roman kam...

Roman: Was ist denn hier los, Stella?

Jan: Geht dich doch gar nichts an!

Roman: 1. Hab ich dich was gefragt?!, 2.Ich kann mich überall einmischen und weißt du auch warum? Weil dies hier meine feste Freundin ist!

Er legte ein Arm um mich und gab mir einen Kuss auf die Wange. Ich lächelte. Roman war einfach so süß <3 Jan guckte total geschockt und fiel vom Baum runter. Er wird das nicht überleben! Aber das war mir in diesem Moment egal, weil er den Tod einfach nur verdient hatte.

Mit Roman an meiner Seite flog ich von dem Baum zu dem Schwerverletzten Jan und ich hockte mich zu ihm runter. Er keuchte...

Jan: Willst du mich jetzt aussaugen?...

Ich: Nein, ich mache etwas was ich bestimmt bereuen werde...

Ich hob also meine Hand und heilte Jan. Ich weiß nicht warum ich das gerade tue, aber wie sagt man so schön: Jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient...

Ein YouTuber - Vampir zum VerliebenLies diese Geschichte KOSTENLOS!