Kapitel 19

830 25 1

Direktor: ,,  Frau Sönmez jetzt können Sie mit einer Konferenz rechnen. "

Hund 1: ,, Nicht nur mit einer Konferenz sondern auch mit einer Anzeige. "

Ich: ,, Ahh macht doch alles was ihr wollte. "

Ich ging Richtung Ausgang und bemerkte gar nicht was die anderen sagten. Ich realisierte im Moment gar nicht ich ging einfach in den Wald rein und spazierte. Ich hatte wieder mal sehr viele Fragen im Kopfm und machte mir etliche Gedanken. Wo ist den eigentlich Ali ? Uff den habe ich voll vergessen. Mein Handy vibrierte schon dir ganze Zeit in meiner Hosentasche, doch ich beachtete es. Langsam wurde es dunkel und ich wusste nicht wohin ich gehen soll. Ich ging Richtung Stadt und rief meinen Bruder Cengiz an. Er wäre jetzt der einzige der mich verstehen würde.

- Anruf -

Piippp Piiippp Piiippp

Ich: ,, Hallo abi. "

Cengiz: ,, Ahh hey canim wie geht's ? "

Ich: ,, Nicht so gut. Können wir uns mal treffen ich muss dir einiges erzählen. "

Cengiz: ,, Okey ich holle dich in zehn Minuten ab okey ? "

Ich: ,, Ja ich warte an der Bushaltestelle auf dich. "

Cengiz: ,, Okey pass auf dich auf. "

Ich legte auf und wartete an der Bushaltestelle. An der Bushaltestelle sah ich Muhammet. Nur's Freund mit einem Mädchen Hand in Handm Ich bemerkte das es nicht Nur war, jedoch hatte ich keine Kraft zu ihm zu gehen und ihn anzuschreiben wie er das nur Nur machen konnte. Ich weiß das macht keine richtige Freundin. Sie würde zu ihn gehen und ihm eine verpassen und fertig machen. Muhammet bemerkte das ich an der Bushaltestelle stand und zu ihnen sah. Er wollte grad zu mir kommen bis mein Bruder kam und ich in sein Auto einstieg.

Cengiz: ,, Erzähl mal wer hat meine kleine Prinzessin traurig gemacht ? "

Ich: ,, Zu viele ...... "

Cengiz Abi sagte nichts und Rest der Fahrt herrschte Ruhe. Als wir zu ihm hoch gingen klingelte mein Handy erneut. Ich beachtet es und wollte reim gehen bis mein Bruder ansprach.

Cengiz: ,, Geh doch endlich ran an das Handy. "

Ich beschloß dran zu gehen. Es war Ali.

- Anruf -

Ali: ,, Aşkım ?! "

Ich: ,, Ja. "

Ali: ,, Wo bist du ? Ich habe mir voll die Sorgen gemacht. Wo bist du jetzt ? Soll ich dich abholen ? "

Ich: ,, Ich bin bei meinem Bruder Cengiz und ich werde heute hier bleiben. "

Ali: ,, Sicher ? "

Ich: ,, Ja. "

Ali: ,, Okey pass auf dich auf und vergiss nicht wir sind stark genug um auch das zu überwinden. Ich ... liebe dich. "

Ich: ,, Ich dich auch. "

Und legte auf. Ich bemerkte die ernsten und sauren Blick von meinem Bruder.

Cengiz: ,, Wer war das ?! "

Ich: ,, Ich erzähl dir alles von A bis Z, abee du musst mir zu hören. "

Cengiz: ,, Okey fang an. "

Wir gingen ins Wohnzimmer und ich machte uns noch Tee und da ich auch noch ziemlich Hunger hatte noch etwas zu Essen.

Ich: ,, Also ich war ja vor kurzem auf Klassenfahrt. Nach der Klassenfahrt habe ich Ali gesehen. Ich liebte ihn schon ziemlich lange. Wie versprochen du brichst mich nicht ab. Am einem Samstag auf Sonntag habe ich bei Nur geschlafen. Ich ging früh aus deren Haus und ging zu Fuß zu uns nach hause. Auf dem Weg dahin habe ich Ali gesehn. Wir kannten uns nicht richtig und ich wollte jeglichen Kontakt vermeiden, obwohl ich erhebliche Gefühl für ihn habe. Doch er wollte es anders er wollte mit mir Kontakt aufbauen. Am Anfang war ich ziemlich kalt zu ihm und zeigte kein Interesse. Bis er an einem Morgen vor unsere Haustür stand. Er hat auf mich gewartet, um mit mir zur Schule zu gehen. In der Zwischenzeit habe ich erfahren das Nur über mich mit Ali geredet haben und Ali auch Interesse gegenüber mir Gefühle hatte. Naja auf jedenfall lernten wir uns näher kennen und bloßen eine Beziehung zu führen. "

Cengiz: ,, Was also war das mit dem du telefoniert hast die Hund !? "

Ich: ,, Abi nenn ihn nicht so ! Ich vertraue dir willst du das es anders wird. Wenn du nicht willst das ich weiter erzähle dann hör mir zu uns mach keine Vorwürfe gegenüber Ali. "

Cengiz: ,, Ja du musst mich auch verstehen. Du bist meine einzige Schwerster und ich muss dich vor jedem schützen egal von wem der die Schaden verursacht ! "

Ich umarmte ihm ganz fest und fuhr fort.  Es gab Momente wo ich dachte das er mich jetzt umbringen wurde. Es gab auch Momente wo er Mitleid hatte und somit meinen Trennen frei Lauf gab. Er sah mich so hilflos an, als ob er mir nicht helfen konnte. Doch dann sagte er was mich von den ganzen Sahen abweichte und mir ein lächeln ins Gesicht zauberte.

Cengiz: ,, Meine kleine Prinzessin wir werden es schaffen. Doch zuerst micj den zukünftigen Bräutigam kennenlernen. Morgen rede ich mit ihm und dann mit Anne Baba und werde sie überreden das ihr glücklich seit. Ich lasse nicht zu das meine Prinzessin noch weitere Tränen verliert. "

Doch die Tränen fanden kein Ende doch jetzt waren es Freudentränen. Ich war glücklich das alles wieder besser wurde. Nach längerem hatte ich das erstenmal das Gefühle, dass das Glück auf meiner Seite stand. Doch ich freu mich nicht zu früh.

Am nächsten Morgen rufte ich Ali an. Ob er vielleicht noch schläft. Wir hatten erst 7 Uhr. Da fiel mir ein das ich mich gestern mit Elif und Özde verabredet hatte. Ich schrieb Özde eine Nachricht.

- Sms -

Morgen canım

sorry das es gestern nicht geklappt hat. War viel los aber das wird nachgeholt.

Nach dem ich ihr geschrieben hatte ging ich eine warme dusche machen. Ich zog mir die Klamotten von gestern an. Eine schwarze Röhrenjeans an mit einem Jeanshemd und über das Hemd ein bordo Pullover. Ein schwarzes Kopftuch und eine goldene große Kette. Nicht zu vergessen meine schwarzen Chacks. Ich ging in die Küche um das Frühstück vorzubereiten. Mein Bruder deine Frau und mein Neffe schliefen noch. Der kleine ist vor kurzem auf die Welt gekommen. Unser kleiner Boxer Eren. Als ich auch scgon teilweise mit dem Frühstück fertig war kam auch schon die Frau meines Bruders. Sie half mir noch bei den Kleinigkeiten. Doch dann klingelte es an der Tür und ich ging zur Tür ohne große Erwartungen.

Ließt euch diese Geschichten durch ihr werdet es nicht bereuen:

Der 'schönste' Tag in meinem Leben vom YaseminSucuoglu

Meim Cousin als Ehemann von nursenaarslan

Eda & Emir - Wahre Liebe von mrss_turkey

Derya und Serkan von guluzar1

Eda & Ali ♡Lies diese Geschichte KOSTENLOS!