Bellas Sicht:

Wir haben 4:0 gewonnen. Ich bin jetzt wegen dem Spiel in Dortmund. Ich vermisse die anderen so schrecklich. Fast 2 Monate habe ich sie nicht gesehen oder was von ihnen gehört. Ist vielleicht auch besser so. Meine Gefühle für Marco sind immer noch die gleichen. Aber wenn ich zurück nach Dortmund komme und mit Marco eine Beziehung führe würde das nicht lange halten. Man hört und ließt doch immer so viel dass sie ihre Frauen oder Freundininnen betrügen oder sonst was. Aber ich muss mit Marco nochmal reden. Ich muss ihm sagen dass ich ihn über alles liebe und dass ich für 1 Jahr ins Ausland gehe. Wie soll ich das den schaffen? 1 Jahr ohne Marco ohne Mario ohne den BVB und ohne den FCB der mir mittlerweile sehr wichtig geworden ist. Aber ich muss los lassen. Sonst mache ich mir mein leben moch mehr kaput.

an Marco: Heei :) es tut mir leid dass ich mich so lange bei keinem von euch nicht gemeldet habe, aber ich konnte einfach nicht. Es tut mir leid! Ich bin bis morgen noch in Dortmund. Ich muss mit dir redeb. Komm bitte in einer halben Stunde ALLEINE zum Phonix See! Bis dann :)

von Marco: Oh Gott Bella ich bin so froh dass du dich gemeldet hast! Ich bin gleich da bis dann :)

Ok wie soll ich es ihm nur beibringen und ihm sagen dass ich 1 Jahr lang ins Ausland gehe? Es wird mir das Herz brechen alles zurück zu lassen. Vorallem Mario und meine große Liebe Marco. Aber es muss einfach sein! Ich muss alles vergessen! Ich sah schon Marco der von weitem auf mich zu geht. Jetzt stand er genau vor mir und lächelte leicht. Ich ging noch näher zu ihm hin und umarmte ihn ganz fest. Er drückte mich noch näher an sich! "Ich habe dich so vermisst Bella." flüssterte er in mein Haar. "Ich dich auch Marco." flüsterte ich zurück. "Aber weswegen ich hier bin ich muss mit dir reden." sagte. "Okay kommst du wieder zurück?" fragte er hoffnungsvoll. "Nein, dass ist es nicht. Ich will nur dass du weißt ich habe so viel versucht dich zu vergessen habe es aber nie geschafft. Du sollst wissen ich liebe dich mehr als mein Leben. Du und Mario ihr seit die wichtigsten Menschen in meinen Leben, aber ich werde für ein oder mehrer Jahre ins Ausland gehen. Es geht nicht anders es tut mir so so leid." sagte ich und löste mich von ihm. Er schaut mich schockiert an und hatte Tränen in den Augen. "Wieso? Bella nein du darfst nicht gehen seit dem du weg bist ist alles anders. Ich brauche dich ich kann ohne dich nicht leben bitte bleib bei und bei mir! Und warum ins Ausland?" fragte er. Ich würde ihm so sehr glauben, aber mein Unterbewusstsein sagt ich kann es nicht glauben. "Ich habe ein Angebot von Real Madrid bekommen und ich überlege ob ich es annehme. Ich wollte dir es persönlich sagen, bevor du es aus der Zeitung liest. Es tut mir so leid." erklärte ich ihm. "Nein Bella geh bitte nicht nach Spanien. Ein oder mehrere Jahre halte ich ohne dich nicht aus genauso wie dein Bruder wird es auch nicht aushalten oder der Rest der Mannschaft. Bitte tu mir, tu uns dass nicht an." sagte er und weinte leicht. Ich wischte ihm die Tränen weg. Bei mir liefen die Tränen breits auch. "Marco ich muss gehen. Ich kann es dir einfach nicht erklären. Es tut mir so so Leid. Aber du sollst wissen ich werde dich für immer lieben und es wird sich nie was daran ändern dass kann ich dir versprechen." sagte ich. Ich gab ihm einen langen Kuss auf die Wange und lief dann wieder zurück zum Mannschaftshote. Ich hörte Marco noch rufen: "Nein Bella bitte nicht. Bitte!" flehte er unter Tränen. Mir zerbrach es das Herz ihn so zu sehen. Aber es ist besser für und beide. Er wirde eine bessere finden als wie mich. Ich werde Marco immer lieben und dass habe ich ihm auch versprochen.!

Marcos Sicht:

NEIN! NEIN! NEIN! Das kanns sie doch nicht ernst meinen! Ich liebe dieses Mädchen so sehr! Ich leif schnell nach Hause. Ich nahm mein Handy und schrieb in dir Gruppe.

WhatsApp Gruppe BVB <3:

Marco: Hi, Leute! Ich habe mich vorher mit Bella getroffen. Sie wollte mit mir reden. Ich dachte sie kommt wieder zurück zu uns, aber sie geht für ein oder mehrere Jahre ins Ausland! Sie muss wieder kommen!

Mario: WAS! :((( Nein Nein das darf doch nicht wahr sein! Ich brauche sie!

Cathy: Ist das dein Ernst? Aber warum keiner von uns weiß warum sie geht. Und wo will sie hin ins Ausland?

Marco: Die meinte Spanien weil sie ein Angebot von Real Madrid bekommen hat und sie ist am überlegen ob sie es annimmt! Sie meinte sie muss gehen. Und dass es besser wäre. Und dass es ihr Leid tut! :( 

Mo: Was sie will gehen und dann auch noch nach Spanien? Was ist nur los? :((

Roman: Dass kann doch nicht war sein. Warum nur? Mario es tut mir so leid dass du deine Schwester nicht lange bei dir hattest..

Mario: Ja mir auch.

Bella: Hei Leute! Es tut mir so so so unendlich leid, aber ich kann es euch nicht erklären warum! Ich kann es einfach nicht! Es ist besser so dass ich gehe. Vergesst mich einfach. Und danke Mario dass es dir leid tut dass ich nicht so lange bei dir blieb. Jetzt weiß ich ja Bescheid, dass alles nur Mitleid war. Ich denke ich werden gehen. Es tut mir leid! Eure Bella.

Mario: Was Bella nein so war das nicht gemeint. Bitte bleib!

Leo: Man Bella bitte bleib!!!!!!!!!!

Das ging noch eine Weile so weiter, aber Bella schrieb auch nicht mehr zurück sie hat die Gruppe verlassen. Aber bvor sie die Gruppe verlassen hat, hat sie noch ein Bild reingestellt. Sie hielt ein Zettel in der Hand wo drauf stand 'Marco es tut mir leid! Ich werde dich IMMER lieben und werde NIE damit aufhören. Das verspreche ich dir!' Als ich das las weinte ich nur noch mehr. Und erst jetzt wurde mir klar dass sie geht! Nach unendlich vergangen Stunden schlief ich mit den Gedanken dass Bella weg ist ein...

_____________________________________________________________________________

Soll Bella nach Real Madrid gehen und nach einem Jahr wieder kommen und dann ist alles besser? Oder wird sie bleiben und kommt zurück nach Dortmund wo es nicht einfach ist? Wie soll es weiter gehen? Schreibt kommis :))

Wird ihre Liebe stand halten oder geht am Ende alles zu Bruch? | Marco ReusLies diese Geschichte KOSTENLOS!