In New York

1.1K 54 0

Cheyenne POV:

In New York angekommen, nahm ich meine Koffer und machte mich auf der Suche nach einem Taxi. Da es eine halbe Ewigkeit dauert einen Taxi zu rufen setzte ich mich auf mein Koffer und wartete bis nicht mehr so viele Leute am Straßenrand standen . Nach gefühlten Stunden saß ich endlich im Taxi, der mich zu meiner neuen Wohnung fuhr.

Angekommen nahm ich denn Schlüssel aus der Tasche und öffnete die Haustür. Ich muss echt sagen die Wohnung sieht in echt viel größer aus als auf den Bildern. Ich schaute mir alle Räume an und duschte mich erstmal. Fertig geduscht trocknete ich meine Haare und zog mich an. Danach rufte ich meine Oma an und sagte ihr bescheid das ich Heil angekommen

war.

Es war schon 18:30 Uhr und ich war noch sehr Müde von dem Flug ich aß noch schnell ein Brot und legte mich ins Bett. Morgen stand viel auf dem Programm...

_________________________

Halluu ich würde mich über paar votes freuen, dankee :-)

Maybe Love ? (girlxgirl)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!