Wait, wait and wait

801 44 11

Ich raffe mich langsam auf und gehe zu Niall, den Jungs und Perrie.

,,Charl, das wird alles wieder und egal was passiert wir sind für dich da, oder Leute?"

,,Jaa!!" antworten alle gleichzeitig

,,Danke, ihr seit die Besten."

Mein Handy klingelt. Die Nummer kenn ich nicht. Das muss wohl der Doc sein. Es ist alles gut. Sie ist bestimmt wieder aufgewacht. Ich mache schon Luftsprünge und gehe ran.

,,Hey Doc. Endlich rufen sie an. Komm schon sagen sie was los ist. Icv kanns kaum erwarten.."

,,Sorry. Mit wem spreche ich da?"

,,Charly. Charlotte Goulding. Mit wem spreche ICH da?"

,,Charly. Ich bins Jawaad. Ist Amy bei dir. Ich kann sie nicht erreichen. Was ist los?"

Es ist Jaw. Jaw. Wie soll ich ihm beibringen, dass Amy im Koma liegt.

,,Jaw?"

,,Ja?!"

,,Amy liegt im Koma. Sie ist hergekommen und umgekippt. Mehr weis ich grade auch nicht. Ich sag dir dann Bescheid."

Ich höre ein leises Schluchzen.

,,Oh nein. Meine Amy. Ja bitte ruf mich an, wenn du mehr weist. Meine Nummer hast du ja."

,,Mach ich Jaw. Ich mach mir auch Sorgen."

,,Danke Charly. Bye."

,,Bye."

Ich lege auf. Niall kommt auf mich zu.

,,Es war nicht der Doc. Es war Jawaad, Amys Freund."

,,Tut mir leid, Süße. Ich bleib bei dir und unterstütze dich. Ich hab dich lieb."

,,Ich dich auch. Danke Niall."

Wir umarmen uns ganz lange. Er ist der allerbeste Bruder, den man nur haben kann. Für mich ist er nicht der Niall von One Direction, sondern Niall mein Bruder, den ich ganz doll lieb habe. Wir gehen zurück zu den anderen.

-Louis Pov-

Charly und Niall kommen zurück zu uns. Arme Charly. Muss echt scheiße sein, nicht zu wissen was mit der besten Freundin los ist.

Sie sieht echt mega süß auch wenn sie traurig ist. Charly ist echt ein hammer Mädchen. Ich mag sie richtig gerne, aber wirklich richtig richtig gerne.

Das darf so nicht sein. Ich bin mit Eleanor zusammen und liebe sie auch aber Charly ist einfach so süß und so mega hübsch und nett und.. sie ist mit Chris zusammen und nicht mit mir. Sie mag mich, glaube ich jedenfalls, aber sie liebt mich nicht. Ich liebe sie, aber ich darf es nicht. Ich muss es vergessen. Einfach nur vergessen.

-Charly Pov-

Louis sieht irgendwie nachdenklich aus. Was er wohl hat?

,,Louis, ist irgendwas?"

Er reagiert nicht. Komisch. An was er wohl denkt.

,,Louis?"

Keine Reaktion.

,,Hey Louis, raus aus deiner Traumwelt!!"

,,Was! Charly, sorry ich war kurz weg."

,,Ja das hab ich gemerkt."

Was wohl in diesem Jungen vorgeht. Er ist so geheimnissvoll. Irgendwie kennt ihn die ganze Welt, aber es gibt so viel, dass ich nicht über ihn weis und das macht mich irgendwie ganz hibbelig.

Where are you Daddy(One Direction Fanfiction)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!