Seite 18

569 94 9



18. Eintrag

Wer braucht Waffen, um zu töten, wenn du Worte hast? Wer braucht mich schon, wenn Arroganz und Ignoranz an erster Stelle steht? Wenn sie das tun, was alle von ihnen verlangen? Wenn mir keiner zuhört, weil er nicht will? Aber warum hörst du dann zu, wenn es jemand anderes ist? Bin ich Luft? Wenn es hart auf hart kommt, sind sie die Ersten, die sich selber retten. Deshalb habe ich lange akzeptiert, dass mich andere nicht retten brauchen. Lange eingesehen, dass ich andere retten sollte. Ich gehe so oder so drauf. Und das nennt man Menschlichkeit.

Dear melancholy Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt