Aprils Sicht

Was war das gestern Abend? Es kam mir alles so komisch vor, warum hat mein Bruder mich ins Zimmer geschickt? Was war das gestern Abend mit Justin? So kannte ich ihn gar nicht, mir gehen viele fragen durch den Kopf, meine ruhe wurde durch das Klingeln genervt "geh du ich bin Duschen" an der Tür angekommen war es nur der dumme Postbote mit einem Paket, neugierig setzte ich mich auf das Sofa und fing das Paket an zu öffnen in dem ein Brief und eine CD lag, ich fing an den Brief zu lesen und mich traf der Schock.

Hey Liam,

Passt du gut auf deine Schwester auf? Ich weiss nicht wann du diesen Brief zu Gesicht bekommst aber er darf nicht in falsche Hände geraten, versteck es gut du weißt wovon ich rede, ich werde nicht mehr Leben, wenn du dies liest ihr seit nun auf euch allein gestellt....

"Was machst du da?" Liam schaute mich an, er unterbrach mich beim Lesen, mir kullerten die Tränen "VERDAMMT GIB DAS HER" er schrie um sich "GIB DAS HER HAB ICH GESAGT" "NEIN"ich fing an zu Rennen, aber er war schneller als ich "GIB DAS VERDAMMT NOCHMAL HER DAS GEHÖRT NICHT IN DEINE HÄNDE" "WARUM SCHREIBT ER SOWAS" er antwortete mir nicht ich schrie unter Tränen und haute ihm gegen die Brust "Antworte mir WARUM SCHREIBT ER SOWAS? WAS IST WIRKLICH PASSIERT IN DER NACHT ALS MUM UND DAD STARBEN" nun riss er mir den Brief und die CD aus der Hand "Liam was weißt du über den Tod" er drehte sich um, ich rannte ihm hinterher und fing an ihn zu schlagen "HÖR AUF DAMIT, DU WEIßT JETZT SCHON GENUG, DU SOLLTEST EIGENTLICH ÜBERHAUPT NICHTS MITBEKOMMEN" er sagte es so wütend, das er mir Angst machte, ich kam mir vor als wäre ich ihm falschen Film. "Ich hab das recht das zuerfahren" "dad war nicht der für den du ihn immer gehalten hast, denkst du ich bin Grundlos ausgezogen? Denkst du ich mach das zum spaß? Ist dir schonmal die Nummer an deinem Nacken aufgefallen? Sie ist kaum sehbar, niemand darf davon erfahren, wir wollen dich schützen, denkst du wirklich der Tod war ein versehen? Sie waren hinter Dad her, und wenn sie erfahren das du die Tochter bist wirst du die nächste sein" kann er mal aufhören so in Rätsel zu sprechen ich versteh gar nichs mehr? "Ich versteh nicht?" "April vergiss es, öffne niewieder sachen bevor du mich gefragt hast und erzähl niemanden, wie deine Eltern gestorben sind und wer sie wirklich sind" "wie meinst du das?" Ich verstand nun entgültig nichts mehr "Erzähl niemanden deinen wahren Nachnamen, bürgerlich bist du hier April Springs, du bist 17 und deine Eltern waren Betty und Tom und sie sind an einem Autounfall gestorben"nun kam er auf mich zu "du darfst niemanden die wahre story erzählen hast du mich verstanden?" Ich nickte nur "gut" war das letzte, das er sagte bevor er verschwand. Was war das bitte? Wieso machte er so einen Aufstand? Warum darf niemand davon erfahren? Warum sei ich in gefahr? Was meint Dad mit den Brief? Wieso wusste er das er irgendwann stirbt? Was darf niemand in die Hände bekommen? Wovon zum Teufel rede Liam "dad war nicht der für den du ihn immer gehalte hast? Und verdammt von was für einer Nummer redet dieser Junge? Ich glaube langsam ich bin im falschen Film? Wer bin ich überhaupt?

Bad boy biebsLies diese Geschichte KOSTENLOS!