Kapitel 4-Was nun?

10 0 0

Oh.Mein.Gott! Ich habe mich selbst gesehen! Als ich klein war! Das ist schon 10 Jahre sicher her! "Beruhige dich ,Liv. Alles gut. Du bist bloß verrückt oder hast Wahnvorstellungen. Sicher gibt es eine logische Erklärung dafür." Aber meine Mum fragen? Nein, sie würde mir nicht glauben. Vielleicht habe ich mir das ganze auch einfach nur eingebildet. Also ,vorerst erfährt niemand davon.

"Oh Nein! Morgen schreibe ich doch die Englischarbeit!",kam es mir plötzlich in den Sinn. In Sekundenschnelle war ich auch schon aus den dreckigen Stiefeletten draußen und unten im Arbeitszimmer. Unser Arbeitszimmer ist superschön. Ich liebe die türkisfarbene Tapete und den Eichenschreibtisch meiner Mum. Sie sitzt sehr oft hier, sie ist Lehrerin und ,obwohl es viele nicht glauben, arbeitet sie richtig hart und echt viel. In letzter zeit kommt sie mir sehr zerbrechlich und übermüdet vor, aber ich kenne meine Mum und sie würde es nie zugeben. Außerdem habe ich da Gefühl ,dass sie mir etwas verheimlicht, aber das bilde ich mir vielleicht nur ein. Englisch ist zwar viel besser als Französisch aber trotzdem kriege ich nie alles in meinen Kopf." Also, das Will-future wird mit will und der Ing-form des verbes gebildet. Aber wann verwende ich das nochmal?"

Zeit gegen ZeitRead this story for FREE!