Prolog

3.5K 280 10

Prolog

Ich kann nicht sprechen, weil mir keiner zuhört. Also schreibe ich das ganze auf. Ich kann nicht fühlen, weil ich keinen habe, dem ich meine Gefühle zeigen kann. Also schreibe ich es auf. Und falls dich das jetzt treffen sollte, hast du hier nichts zu suchen; du brauchst mich nicht unnötig "aufmuntern". Ich schreibe die Texte die ich nicht leben kann. Nicht leben will. Nicht mehr ertragen will. Ich will endlich meinen Kopf frei bekommen. Und deshalb schreibe ich das Ganze auf.

Dear melancholy Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt