Kapitel 24

1.2K 92 0

24.
------
Nach der Schule, sah ich mich kurz um und holte mein Kuscheltier raus.
Plötzlich wurde ich angetippt.
»Na, du Baby. Spielst du noch mit Kuscheltieren?«
Der Typ nahm es mir weg.
»Gib es mir wieder!«
»Hols dir doch.«
Er hielt es so weit hoch, dass ich nicht rankam.
Ein weiterer Junge kam dazu, nahm es und rannte weg.
Ich versuchte ihm hinterher zu rennen, aber ich war nicht so schnell, wie er.
Plötzlich hielt er an, holte ein Feuerzeug raus und hielt es an mein Kuscheltier.
"Nein!«
Er lachte.
»Was willst du dagegen tun, mh?«
Ich weinte.
»Oh Leute, schaut mal. Er heult!«
Mittlerweile waren viele dazu gekommen.
Ich hatte so Angst.

Meine neue Familie || Rewilz FanfictionLies diese Geschichte KOSTENLOS!