Kapitel 1

2.6K 146 0

1.
-------
Jeden Tag das gleiche. Aufstehen, Frühstück, Schule, Mitagessen, Hausaufgaben, Freizeit, Abendessen und um 21 Uhr wieder schlafen gehen.
Aber erstmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Felix und ich bin Waisenkind. Meine Eltern sind bei einem Autounfall umgekommen. Ich war damals 9 Jahre alt. Mittlerweile wohne ich seit 4 Jahren im Heim. Ein paar Leute wollten mich schon adoptieren, haben sich dann aber umentschieden, weil ich ihnen zu ruhig und schüchtern war.
Freunde habe ich hier nicht. Eigentlich werde ich jeden Tag von den anderen Kindern geärgert, weil ich anders bin. Das war aber schon immer so. Keiner mag mich.
Seitdem ich hier bin, rede ich nur wenn ich wirklich muss. Ansonsten rede ich eigentlich gar nicht.
Heute war Samstag. Heißt, keine Schule und ich kann fast den ganzen Tag in meinem Zimmer bleiben.
Doch falsch gedacht. Um etwa 14 Uhr klopfte es.
»Ja?«
»In 20 Minuten kommst du bitte in mein Büro.«
Ich hatte doch gar nichts angestellt.

Meine neue Familie || Rewilz FanfictionLies diese Geschichte KOSTENLOS!