Kapitel 6-Black✔

4.1K 217 27
                                                  

,,Und, was wollte sie von dir?", fragt Al vor der Tür. Die drei haben auf mich gewartet.

,,Aufsatz über Metamorphmagi weil ich nicht aufgepasst habe.", sage ich genervt.

Lachend gehen wir davon.

,,Evans, gehst du mit mir aus?", ertönt auf einmal eine Breichreiz erregende Stimme hinter uns.

,,Potter hau ab. Du kennst ihre Antwort. Außerdem muss ich sonst gleich kotzen, und ich glaube dass möchtest du nicht erleben.", sage ich einfach ohne mich um zu drehen.

Neben mir ertönt ein bellendes Lachen, und dieser jemand legt einen Arm um meine Schulter.

Natürlich weiß ich dass es Black ist.
Ich schüttel seinen Arm ab.
Jedoch versucht er es erneut.
Ich dreh mich zur Seite, und verpasse ihm eine Ohrfeige.

,,Damit du weißt mit wem du dich nicht anlegen solltest.", erkläre ich zuckersüß auf sein entgeistertes Gesicht.

Lachend ziehen wir ab, und ich spüre noch die Augen der drei Personen in unserem Rücken. Mir aber auch egal!

,,Hör mal, du kleine Schlampe, wenn du noch einmal Siri-Schatzi schlägst, dann kannst du was erleben!", zickt mich ein Mädchen aus Hufflepuff an.
Ehe ich antworten kann, fängt Black an:

,,Ej, Susan, lass sie in Ruhe! Sonst kannst du was erleben!"

,,Ich heiße Lara!", sagt das Mädchen, und weint.
Mir tut sie gerade richtig leid.
Sie muss meinen Mitleidigen Blick gemerkt haben, denn sie dreht sich zu mir um, und schaut mich nochmal bitchig an.

Okay, gaaaaaaaaaanz plötzlich tut sie mir nicht mehr leid. Warum wohl? (Achtung, IRONIE!)

,,Bitchs gibt es auch.", Murmel ich und esse einfach mein Mittagessen weiter.

Lily, Al und Lene lachen, und Lils sagt lachend:

,,Pass auf deine Wortwahl auf, Sa!"

Nun muss auch ich mitlachen.

,,Und wieder ist unsere Lily Evans da.", lache ich.

,,Hey...", schmollt sie.

,,Ohhhh...", sage ich, allerdings immer noch lachend, und lege meinen Arm um ihre Schulter.

Wieder lachen wir alle.

So was nennt man Freundschaft!

Sarah PotterWo Geschichten leben. Entdecke jetzt