Kapitel 6

1.6K 35 0

Ich schiebe die DVD rein und wir schauen so um die 5 Folgen. Gut wir beide sind die totalen Freaks von dieser Serie. Wir beide schliefen am Ende der 5 Folge ein. Am Morgen als ich aufwache stehe ich auf und beginne Frühstück zumachen. ,,Hi Katy"begrüsst mich Kylie. ,,Hi" ,,Das mit Mia war meine Idee". Ich umarme sie und sage Danke. ,,Kein Ding". Wir beide lösten uns von der Umarmung. ,,Deine Haare sind der Hammer" sagt Katy. ,,Danke" ,,Warte was machst du überhaupt hier du wohnst doch nicht mehr hier" ,,Naja das mit Mia und dann war ich echt viel zu faul nach Hause zufahren also habe ich einfach hier gepennt" ,,Okay". ,,Morgen Mia" sage ich und schenke ihr Kaffee ein was sie dankend annimmt. ,,Morgen" beantwortet sie tatal verschlafen und sitzt auch hin. ,,Ich lasse euch mal alleine" sagt Kylie. ,,Okay Love you"sage ich ,,Love you". Kylie geht ,,Okay Katy was kann man hier so machen?" ,,Wow wir sind hier nur in L.A" ,,Aber wir könnten Schoppen gehen?" ,,Ja Geld ausgeben" sagt sie quietschend. ,,Und morgen zum Madame Tussaude?" Frage ich. ,,Yes". ,,Ich habe kein Hunger wieso hast du überhaupt Frühstück gemacht" sagt Mia. ,,Kein Plan ich habe auch kein Hunger" beantworte ich. ,,Wie lange bleibst du hier" frage ich. ,,So eine Woche" ,,Okay ich gehe mich mal umziehen" sage ich und gehe in mein Zimmer. Ich ziehe mich um und mache noch schnell meine Haare. (Bild oben von Outfit). ,,Mia bin Fertig" sage ich wärend ich die Treppen runter gehe. ,,Ich auch" (Outfit von Mia oben). Wir gehen raus und fahren ein bisschen U-Bahn und Buss und schon sind wir da. ,,Mia ich gehe in zwei Tage auf die grammy awards und darf sogar die Beste Dance Aufnahme verleihen" ,,Omg dann siehst du 1D, Justin Bieber und und" sagt sie. ,,Du brauchst ein Kleid was laber ich ein Hammer Kleid und eine geile Frisur" ,,Ja okay" bevor ich zuende sprechen konnte zerrte sie mich schon in den ersten Laden.

HI😊 ICH HABE NICHT VIEL ZUSAGEN ALSO
BYE EURE ANNA🙋

Plötzlich eine JennerLies diese Geschichte KOSTENLOS!