Ziam

3.7K 102 14

Liam POV. 

Gefesselt lag ich unter meinem Freund und genoss seine Berührungen und Küsse. "Zayn." keuchte ich und drückte ihm mein Becken entgegen. 

Er nahm meinen Nippel zwischen die Lippen, was mich zum stöhnen brachte. Gleichzeitig zog er meiner Boxer aus und umschloss meinen Penis mit seiner Hand. 

Langsam zog er meine Vorhaut vor und zurück und lies seinen Daumen über meine Spitze gleiten. 

"Du bist so heiß." flüsterte er gegen meine erhitzte Haut und stand auf. Ich gab einen frustrierten Laut von mir und beobachtete ihn wie er etwas in unserer 'Kiste' suchte. 

Er kam mit Gleitgel und Kondom wieder. "Ich will dir nicht weh tun." sagte er sanft. Er spreizte meine Beine etwas zog setzte sich dazwischen. 

Er verteilte das Gel auf seine Finger und schob zwei davon in mich. "Mehr" stöhnte ich nach einer Weile und er kam meinem Wunsch nach. 

Zayn verstärkte den Griff um meine Hüften und drang in mich ein. Er wechselte immer wieder das Tempo und den Winkel, was mich schließlich zum Orgasmus brachte. 

Ich ergoss mich auf meinen Oberkörper. 

Auch er kam, öffnete die Handschellen, die mich ans Bett gefesselt hatten und legte sich neben mich. 

Ich kuschelte mich an ihn und küsste seine Brust. 

"Ich liebe dich so sehr. Jedes Mal mit dir ist so besonders." flüsterte er in mein Haar. 

"Ich liebe dich auch." grinste ich und schlief ein. 


sollte eigentlich erst morgen kommen aber ich konnte nicht warten :3 

wie fandet ihr es? 

Ziam (1D & 5sos) OSLies diese Geschichte KOSTENLOS!