_DontForgetToSmile_ Interview

121 13 0
                                                  


Wann hast du deine erste Geschichte geschrieben ?Meine ersten Geschichten habe ich schon in der Grundschule geschrieben, doch erst in der weiterführenden Schule schrieb ich so oft, dass ich es als Hobby bezeichnen würde.

Haben deine jetzigen Geschichten ähnliche Themen oder geht es um ganz andere Dinge ? Früher habe ich ausschließlich Pseudo-Krimis und Fantasy geschrieben und da sind meine Themen und Genres inzwischen oft anders. Und bei so unterschiedlichen Genres ist es schwer, die selben Themen aufzugreifen.

Kannst du dich noch an die ersten Bücher erinnern die du gelesen hast, welche waren es ?In der Grundschule haben wir bisschen was gelesen, so wie das Vamperl und die Olchis. Aber die ersten dickeren Bücher, die ich gelesen habe, waren Silberflügel, Sonnenflügel und Feuerflügel, aber da weiß ich die Handlung nur noch von letzten, von Feuerflügel, aus dem Kopf.

Hast du im Moment ein Lieblingsbuch ?Nein, es gibt so viele Bücher, von denen ich begeistert bin, dass ich kein einziges als Lieblingsbuch er wählen kann.

Schreibst du das Genre was du auch am meisten liest ? Ja, ich schreibe fast nur zu Genres, in denen ich schon irgendetwas gelesen habe.

Naja, veröffentlichte Bücher auf Wattpad habe ich ja nicht, es ist alles noch in Arbeit und mein aktuellstes Projekt habe ich vor wenigen Wochen verworfen, bin aber schon am Planen für ein Neues.

In welchen Genre siehst du deine Bücher und warum schreibst du gerne über diese Themen/in diesem Genre ? Die Genres, in denen ich mich versuche, sind unterschiedlich. An Fantasy gefällt mir, dass man sich eine völlig neue Welt erschaffen kann, jedoch ist auch anspruchslose Jugendliteratur von Zeit zu Zeit ganz entspannend. Krimis habe ich schon lange nicht mehr versucht und an historischen Romanen gefällt mir dieser Bezug zur Vergangenheit.

Was inspiriert dich zum schreiben einer Geschichte ? Das ist völlig unterschiedlich. Oft ist es dieses 'Was wäre wenn' rumspinnen.

Recherchierst du bevor du eine Geschichte anfängst ? Hängt  vom Thema ab. Beispielsweise bei historischen Romanen ist das ein absolutes Muss. Ansonsten eigentlich eher selten - worauf ich nicht gerade stolz bin...

Legst du vorher Charaktereigenschaften von deinen Figuren fest oder schreibst du "drauf los " und guckst wie sie sich entwickeln ? Bisher habe ich fast immer einfach drauf los geschrieben, aber bei meinem letzten Projekt habe ich vorher alles grob festgelegt, was mir sehr geholfen hat. Es ist wohl auch dadurch die Geschichte, die am längsten durchgehalten hat, bis ich sie abgebrochen habe - abgesehen von Kurzgeschichten, die schon vorher beendet waren.

Schreibst du auf Papier oder am Computer  ? Bis vor ein oder zwei Jahren habe ich fast nur auf Papier geschrieben, weil es sich irgendwie... Besser angefühlt hat. Außerdem habe ich da fast nur in der Schule geschrieben und da hat das besser gepasst. Aber warum ich jetzt am Computer schreibe... Wenn ich dort rumkorrigiere ist nicht alles so unübersichtlich. Momentan gefällt mir das einfach irgendwie mehr.

Hast du Autoren die du als Vorbild siehst ? Ja, es gibt Autoren, die einen so mitreißenden und lebendigen Schreibstil haben... Ich werde das wohl kaum so erreichen können, aber ich habe das als Ziel vor Augen und bewundere ihre Werke sehr.Dabei gibt es sowohl Autoren im Verlag, als auch ein paar wenige auf Wattpad.

Hat Wattpad deine Art zu schreiben beeinflusst, wenn ja in welcher Weise ? Nein, ich glaube, Wattpad hat mich da nicht groß beeinflusst. Zumindest fällt mir das nicht auf.

Wie oft schreibst du im Monat ?Das ist völlig unterschiedlich. Generell schreibe ich eher selten, aber es kommt vor, dass ich mehrfach in einer Woche schreibe und dann gibt es Monate, wo ich fast gar nicht schreibe.

Warum hast du dich bei Wattpad angemeldet ? Weil eine Freundin von mir hier eine Geschichte hatte und irgendwann wurde ich Neugierig, auf diese Geschichte, aber auch auf Wattpad an sich.

Was würdest du dir zur Verbesserung von Wattpad wünschen ? Viele Leute, die sich über Wattpad beschweren, beschweren sich eher über die Leute auf Wattpad, als über Wattpad an sich. Und mit Wattpad an sich bin ich zufrieden.

Schreibblockade, etwas was bei dir oft vorkommt ? Nein, eher fehlende Motivation, aber Blockaden nur sehr selten.

Hast du einen Tipp für junge Autoren ? Ich bin selber erst ganz am Anfang und junge Gelegenheitsautorin. Ich selber habe noch unglaublich viel zu lernen. Wie soll ich da anderen Tipps geben? :)

Vielen Dank :)

Bitte (:

InterviewsWo Geschichten leben. Entdecke jetzt