Lucy

450 30 6

Lucys Sicht:

???:,, Lucy wieso spielst du Pokémon Go ?"

Lucy:,, Als ob du es nicht spielst Gray "

Gray:,, Ja aber das ist doch nicht dein Geschmack "

Lucy:,, Du hast recht. Es ist nicht mein Geschmack, aber irgendwie schaue ich gerne Pokémon an und halt die anderen Anime Serien, wie Attack on Titan oder Fairy Tail"

Gray:,, Du bist wirklich komisch"

Lucy:,, Was hast du noch nie ein Mädchen gesehen, das gerne Anime schaut ? Oh ein Taubsi !"

Schnell tippte ich auf Taubsi und mit einem Wurf habe ich ihn gefangen.

Gray:,, Ne habe ich noch nie"

Lucy:,, Naja ich weiß selber nicht mal wie und wann ich mit Anime angefangen habe zu schauen und was mein erster Anime oder Manga war"

Gray:,, Ach ja der Unfall von vor 2 Jahren"

Lucy:,, Meine ganze Familie war dabei beteiligt und sogar eine andere Familie dazu. Wir alle haben unsere Erinnerungen verloren. Wir wussten nur noch seit dem unsere eigene Namen, sonst nichts"

Gray:,, Wie hast du den dann herausgefunden wer deine Familie war ?"

Lucy:,, Unsere Daten und die Dokumente konnten uns helfen, aber sonst haben wir unsere ganze Erinnerungen an die Vergangenheit verloren"

Gray:,, Willst du den deine Erinnerungen zurück ?"

Lucy:,, Ja ich will sie zurück"

Gray:,, Verstehe"

Gray schaute nur noch traurig zur Seite.

Lucy:,, Naja mir ist es eigentlich egal ob ich meine Erinnerungen wieder habe oder nicht, aber irgendwie lässt mich nicht das Gefühl los, das ich irgendjemand wichtigen verloren hatte. Seit ich dieses komische Gefühl habe, weine ich jede Nacht vor mich hin, als ob ich mich nach jemanden sehne"

Plötzlich kam eine Nachricht von meinem Handy und genau wo die dumme Nachricht war, kam Pikachu vor meiner Nase, deswegen ignorierte ich diese Nachricht zuerst und fing Pikachu ein. Ein Erfolg ! Jetzt habe ich Pikachu! Doch leider ruinierte mir Erza diesen Moment, weil sie die war die die Nachricht geschickt hat und die mir tausend andere Nachrichten schickt und mich dabei wirklich nervt, den Sie rufte mich jetzt noch an. So nahm ich genervt an und fragte mit einem genervten Ton:,, Was ?!"

Erza:,, Hab ich dich grade bei einem großen Fang gestört ?"

Lucy:,, Ja hast du "

Erza:,, Wen hast du gefangen ?"

Sofort war die Wut weggeflogen und Freude beflutete mein Herz.

Lucy:,, Pikachu ! Das ist so Hammer ! Ich habe Pikachu gefangen !"

Erza:,, Echt Pikachu !!"

Lucy:,, Ja ich freu mich riesig!!"

Plötzlich hörte ich Levys wütende Stimme:,, Erza wolltest du nicht Lucy etwas fragen !"

Erza:,, Ja tut mir leid Levy, aber Lucy hat ein Pikachu gefangen !"

Levy:,, Wenn interessiert das ?"

Typisch Levy.

Erza:,, Aber ..."

Ich unterbrach Erza indem ich fragte:,, Was wolltet Uhr mich den Fragen ?" Den ich hatte kein Bock auf den Streitereien von Ihnen.

Erza:,, Naja wir wollten dich fragen ob wir morgen zusammen zum Schwimmbad gehen können"

Lucy:,, Ja hab nichts dagegen, wer kommt den noch ?"

Erza:,, Wir könnten noch Juvia fragen ob sie mitkommen will"

Lucy:,, Die wird mich doch als Liebesrivalin bezeichnen und ich glaube sie wird nicht kommen wenn ein bestimmter eingeladen ist"

Erza:,, Ja stimmt"

Lucy:,, aber ich könnte ihn fragen ob er mit zum Schwimmen kommen will"

Erza:,, Ne komm ich will ein Mädchentag mit euch machen, deswegen sind es nur uns drei ok"

Lucy:,, Ok ,um wie viel Uhr ?"

Erza:,, Um 14:00"

Lucy:,, Abgemacht. Na dann sehen uns"

Erza:,, Ciao"

So lag ich als erstes auf und lief zu meinem schwarzen Fahrrad.

Gray:,, Wo gehst du hin ? Und wer war am Handy ?"

Lucy:,, Ich geh nach Hause und Erza hat mich morgen zum Schwimmen eingeladen, deswegen sehen wir uns wohl am Montag wieder"

Gray:,, Ok sehen uns"

Ich sah noch Grays trauriges Gesicht bevor ich wegfuhr.bevor ich nach Hause ging, wollte ich noch zum Friedhof. Meine Eltern lagen dort vergraben. Bei dem Unfall habe ich meine Eltern verloren. Meine Oma und Opa waren zum Glück noch am Leben, deswegen lebte ich bei Ihnen und arbeitete hart für ihre Rente. Ich habe es nicht Gray erzählt, weil ich es geheim halten wollte und niemanden damit nerven wollte. Der Friedhof bei Nacht war wirklich gruselig und Kalt. Ich war nur in einer Hotpants und ein Top und Flipflops. Ich hatte sogar keine Jacke an. Mich frierte es überall am Körper und ich hatte Angst gehabt, aber ich lief weiter. Weiter in den Angsteinflößendem Friedhof. Nach langem Atemzüge kam ich endlich an den Grabstein von meinen Eltern an.

Lucy:,, Hey Mum, Hey Dad wie geht's euch da oben so ? Habt ihr auch eure Erinnerungen verloren wie Oma, Opa und ich ? Kennt ihr mich überhaupt noch ? Wenn ihr was wisst bitte sagt es mir, denn ich muss immer jede Nacht weinen und habe nach jemanden Sehnsucht und was mir nur einfällt ist nicht euer Gesicht. Nein mir fällt sogar kein Gesicht ein, sondern nur noch Pinkes Haar und Smaragdgrüne Augen. Sonst fällt mir nichts mehr ein. Ich wünschte mir echt, ich hätte meine Erinnerungen zurück. Ich hab einfach nur noch so viele Fragen, die nie in meinem Leben beantwortet werden können"

Ich schling meine Arme um mich, weil mich es von oben bis unten frierte.

Lucy:,, Bis bald Mama, Papa, ich muss nämlich los, sonst sorgt sich Oma und Opa. Wir werden uns morgen wieder sehen"

Doch plötzlich kam ein weiß karierter Schall auf mich zu und ich fing es mit Reflex auf. Ich hielte das eine Ende des Schalles und ein pink Haariger mit Smaragdgrünen Augen hielte das andere Ende des Schales. Wir schauten uns mit großen Augen an.

Lucy:,, Natsu"   

???:,, Lucy"

Ich wusste nicht warum, aber mir fiel der Name plötzlich ein als ich den Fremden sah und woher wusste er meinen Namen ? Woher wusste ich seinen Namen ? Aber ist es überhaupt sein Name ? Plötzlich schrien wir beide auf und gingen in die Knie. Es schmerzte ! Mein Kopf schmerzte ! Plötzlich wurde um mich alles schwarz.

Lost MemorysLies diese Geschichte KOSTENLOS!