K a p i t e l 1 5

1.9K 139 18

Kapitel 15

Cooper schnaubte gelassen aus und schüttelte kurz seinen Kopf. Das Training von heute hatte ich super abgeschlossen und auch sonst war alles perfekt. Nun stand ich also auf einer kleinen Trittleiter und schnitt mit einer großen Schere seine Mähne etwas nach.

Ein Lächeln huschte mir über meine Lippen als ich daran dachte, dass ich wieder viele meiner neu gewonnenen Freunde aus Braunschweig treffen würde. Mit Pia Reich und Laureen Budde hatte ich mich auf den Löwen Classics angefreundet und ich freute mich schon riesig auf unser Wiedersehen.

Als ich fertig damit war seine Mähne zu verunstalten stellte ich ihn wieder in seine Box. Woraufhin er sich gleich wieder über sein Heu hermachte und ich konnte grinsend die Putzbox packen und anschließend in die Sattelkammer gehen. Dort traf ich auf Ludger.

„Na, schon aufgeregt?", fragte er mich und grinste mich mit einem wissenden Grinsen. Ich lachte nur auf und wiegte meinen Kopf hin und her: „Mannheim ist schon groß und wichtig, aber ich bin schon mal dort geritten also denke ich nicht, dass es sonderlich viele Probleme geben wird" „So zuversichtlich?", meinte Ludger Kopfschüttelnd und ich hob Coopers Sattel auf den Sattelbock.

„Klar, warum nicht?", meinte ich mit einem sarkastischen Unterton und kramte aus einem Schubladen das Lederfett heraus und fing an meinen Sattel damit zu behandeln. „Weißt du, dass ich gerade in Gesprächen mit einer neuen Pflegerin bin?", sagte Ludger und blickte von seiner Trense auf. „Nein, warum?", fragte ich wenig interessiert nach und konzentrierte mich voll und ganz auf das Sattelblatt.

„Weil du nämlich eine Pflegerin bekommst", sagte Ludger und zwang mich dazu aufzusehen. „Wie? Warum sollte ich eine Pflegerin bekommen?", fragte ich perplex und lauschte seinen folgenden Worten: „Bis jetzt ging es ja immer da deine Prüfungen relativ spät waren und wir dir helfen konnten. Aber wenn du Mal alleine auf einem Turnier sein solltest und mehr Pferde als nur Cooper dabei haben solltest, wäre das nicht so von Vorteil"

„Okay, und wen hast du im Blick?", fragte ich verständnisvoll und konnte seinen Gedankenzug nachvollziehen. „In der engeren Auswahl sind im Moment eine Spanierin, eine Schwedin und eine Deutsche. Alle nett, alle haben nötige Erfahrungen aber am Ende musst du entscheiden, welche du nimmst", sagte Ludger und verpackte seinen Hannoveranischen Zaum. „Ich gebe dir später Mal ihre Unterlagen", sagte er, während er noch darauf wartete bis ich meinen Sattel verpackt hatte und wir ihn anschließend zum Transporter trugen und in der dortigen Sattelkammer verstauten.

„Und du brauchst unbedingt auch einen Sattelschrank", meinte er kopfschüttelnd und zusammen gingen wir ins Stübchen. Ich schüttelte nur meinen Kopf und verstand nicht, warum ich all diese Sachen brauchen sollte.

Wir ließen uns an den Tisch fallen, an dem auch schon Christian und Philipp saßen. Allerdings beschäftigte sich Philipp nur mit seinem Handy, während Chris Ludger gelangweilt zuhörte. Ich genoss stattdessen das Abendessen in vollen Zügen.

Später holte ich mein Handy heraus und fing zu Grinsen an. Pia und Laureen hatten geschrieben.

Pia Na freut ihr euch schon auf morgen?

Loreen Natürlich, dann seh ich euch endlich mal wieder :D

Dorothea Klar, wer bitteschön denn nicht?

Pia Wann kommt ihr ungefähr an? Ich will da nicht alleine rum stehen xD

Dorothea Ludger meint, dass wir so gegen 10 losfahren, dann sind wir um 14 Uhr da. Vier Stunden fahrt, ich packs nicht!

Loreen Du arme, ich erst gegen 16 Uhr

Pia Haha, halt die Klappe Laureen, ich muss 7 Stunden fahren

Dorothea Was musst du auch in Rostock wohnen?

Loreen Pech, da geht Frankfurt ja grad noch

Pia 1 Stunde! Du brauchst gar nichts sagen

Loreen Hey, nicht fair. Was macht ihr grad so?

Pia Zeug für morgen Packen

Dorothea Ludger zuhören, wie er sich über die Aufstallpflicht beschwert, sehr interessant

Pia Oh ha! Da würde ich lieber dem beim beschweren zuhören, als mein dreckiges Sattelzeugs zu putzen

Loreen Ja genau, was beschwerst du dich eigentlich? Du trainierst bei einem Profi

Pia Kannst du mir ein Autogramm und ein Selfi sichern? Nur mal so aus reiner Neugier

Dorothea Hamei, da musst du ihn dann schon selber fragen xD

Loreen Des ist nicht fair. Du weißt wie schüchtern Pia in solchen Momenten sein kann. Ich übrigens auch

Dorothea Okay, ich frag mal ob er vielleicht einen Tag einräumen kann, um alle euere Fragen zu beantworten

Pia He! So lange werden wir für ein Selfi garantiert nicht brauchen!

Loreen Was sollen wir da bitteschön alles machen? Kaffee trinken und über Zuchthengste sprechen

Dorothea Ja, warum denn nicht? Mit Ludger wird es sicherlich sehr interessant. Der würde euch vielleicht auch 3% Rabatt geben, wenn ihr Samen bei ihm kaufen würdet

Pia Ich habe noch nicht vor meine Stute in die Zucht zu schicken. Damit das geklärt ist

Loreen Meine Mum nervt mich schon die ganze Zeit über, dass ich mir endlich mal einen 'gescheiten' Hengst suchen soll. Die noch in unserer Preisklasse drin sind. Da ist Ludger leider schon draußen

Dorothea Hamei. Gewinnst halt mal n paar Turniere und dann kannst ja mal anfangen die Raten anzuzahlen xD

Loreen Wie ich euch alle hasse. Ja gut, lass mich Mannheim gewinnen und ich bin zufrieden.

Pia Das ist nicht nett. Ich habe doch gar nichts gegen ihn gesagt!

Dorothea Wer weiß, Mannheim ist eines meiner „Stammturniere" da musst richtig gut sein, um die Richter von dir zu überzeugen xD

Loreen Ich hasse dich. Ne Spaß, wie soll ich bitte Samen herbekommen die ne richtig geile Abstammung haben aber nicht zu viel kosten.

Pia Hättest du ein Pony hätte ich da ne Adresse für dich, aber du musst ja auch unbedingt ein Großpferd haben

Loreen Hey, sag nichts gegen meinen Hotti. Der hat dir gar nichts getan!

Pia Stimmt, aber ich ärgere dich trotzdem gerne xD

Dorothea Man kann dich halt so gut ärgern. Wir können halt einfach nicht widerstehen :)

Loreen Boah, hört ihr doch auf! Pia putz du weiter dein Zeug und Doro, keine Ahnung. Vermutlich hast du dein Zeug noch nicht gepackt und dein Jackett liegt noch beim Waschen. Habe ich Recht oder habe ich Recht?

Dorothea Jaja, ich bin ja schon auf dem Weg in mein Zimmer

Pia Musstest du mich daran jetzt erinnern? Aber na gut, wenn du willst putze ich meinen Sattel weiter und werde dich für den Rest meines Lebens hassen xD

Loreen Ja ich habe dich auch lieb Pia

Never give up your biggest Dream Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt