Chapter I

20 1 0

23. März 20:00

<Okay ich bin drin jetzt brauche ich eine Verkleidung> Ich sehe 5 Wachen im Eingangsbereich. Eine geht auf die Toilette.
<Gut das ist meine Chance> Ich schlich mich an den anderen Wachen vorbei und kam zur Toilette.《Dauert das länger?》Ich nahm sein Kopf und schlug ihn so stark wie möglich gegen die Wand. Der Kopf fing stark an zu bluten. <Vielleicht ist er tot.... Es wäre eh besser dann kann er nichts sagen>
《Hey ist alles gut? Waren wohl ein paar Bohnen zu viel was? Beeil dich einfach!》 <Mist er weiss das sein partner weg ist... Würde er mich erkennen?> Ich ziehe seine Uniform an und geh raus in die Eingangshalle. 《Sorry, ich muss wohl aufpassen was ich esse》《Mensch Josh du bist ja ganz blass, gehts dir gut?》<Ich muss aufpassen> 《Ähh ja.... War ein bisschen anstrengend》Ich lächel um nicht aufzfallen.《Gut ok, dann geh mal wieder auf dein Posten, es sei denn du musst nochmal... Nee spass beiseite nun geh schon》. <Ich muss zum Ziel... aber wie?>《Hey, der Chef meint ich soll zu ihm kann ich kurz weg?》《Der Chef? Ja geh schon, und viel Glück das du nicht gefeuert wirst.》 Ich lachte und ging zum Arbeitszimmer, wo mein Ziel wartet. An der Tür angekommen klopfe ich und warte auf eine Antwort.《Reinkommen!》Ich betrete den Raum.《Hallo Charlie. Lang nich' gesehen》sage ich während ich auf den "Chef" langsam zugehe der an seinem Schreibtisch sitzt und mich erschrocken ansieht.《 Du weisst was passiert... und warum》《Bitte, ich habe doch aufgehört und mich ge-》《DU HAST EIN SCHEISSDRECK! Was glaubst du wird Sophie sagen oder Erika? Würden sie das bestätigen? Ich glaube NICHT!》《Bitte ich...ich...ich》《Spar dir das. Ich weiss warum du nicht aufgehört hast du Krankes stück Scheisse.》 Ich ziehe meinen Colt.45 mit Schalldämpfer und schiesse ihm in den Hals. Sein Kopf fällt leblos auf den Schreibtisch und das Blut spritzt quer durch den Raum an die Wand.

The RipperLies diese Geschichte KOSTENLOS!