2.kapitel

6.9K 305 27

Piep piep piep piep piep piep

"Scheiss wecker irgendwann werf ich dich weg " und somit standt ich auf und machte meine morgenroutine ( duschen , zähne putzen , anziehen etc. ) , da ich heute in die schule gehe wusste ich nicht was ich anziehen soll , aber schlussendlich entschied ich mich für ein enge schwarze skinny hose mit einem ries an den knien, eine grauen leicht bauchfreien pulli mit leder jacke und meine weißen Superstars . Ich schminke mich dann mit eyeliner und concealer. Da ich spät dran namm ich mir einen joghurt und ging raus . Draußen wusste ich nicht ob ich mit meinem schwarzen audi r8 oder mit meinem schwarzen motorrad fahren sollte ich endschied mich für meinen motorad . Schnell ass ich mein joghurt zu ende und warf das leere becher einfach auf den boden ( ich weiss nicht gerade nett ) und den löffel versteckte ich in das Blumentopf was neben der Garage war schließlich konnte ich es nach der Schule da weg nehmen. Ich wusste eigendlich nicht wo die schule ist aber ich fuhr einfach der Hauptstraße endlang bis ich es fand .
Die ist aber groß . Was heisst groß, es ist gigantisch.
In meiner alten schule war ich beliebt eben ein badgirl .
Ich parkte geschickt in eine freien parkplatz und stieg aus . Ich namm meinen helm ab und schwung meine haare umher so wie in filmen ;) . Man sah sofort die Gruppen : streber. Normalos . Bitches . Badboys - girls .
Alle guckten mich an was mir aber am arsch vorbei ging aber einen blick spürte ich sehr intensiv . Ich schaute mich um sah einen echt heißen jungen bei den badboys alle schauten zu mir , aber ich tat so als ob ich mich nicht interessieren würde. Der typ war mega hüpsch er hate dunkelbraune haare mit raus stechenden hellbraun gelben augen in denen ich mich kurz verlor aber auch nur kurz !? .
Neben ihm waren noch 5 jungs und 5 mädchen alle war echt hübsch aber den einen konnte niemand toppen er war auch echt gut gebaut und wahrscheinlich ca. 1.95 ?!?!.
Ich eidmete mich aber auch schnell meinen ziel als ich sah das die 'Gruppe ' anfing über etwas zu reden und der typ zu mir kam .
Ich fand komischer weise das sekreteriat schnell und bekam meinen Stundenplan spintnummer etc. Ich lief gerde wefs zu den Spinden als ich gegen eine harte brust lief ....... ( peinlich )






383 wörter
Sorry habe echt kurz geschriebn .
Aber nächstes kapitel wird länger ( hoffentlich )

Mate, Du Gehörst Mir Lies diese Geschichte KOSTENLOS!