11.

82 1 2
                                                  

Es wurde die Tür aufgerissen und ich wurde von einer starken Person an der Hüfte gepackt und aus dem Raum gezogen. Ich stellte mich aufrecht hin und schaue in wunderschöne Smaragt grüne Augen. Es sind Jorges😍. Ich erkannte das er mich besorgt ansah und somit bekam ich auch die Schmerzen. Sie hat mir eine aufgeplatzte Lippe, ein blaues Augen und verfluchte Kopfschmerzen. Ich merkte das Jorge gerade etwas machen wollte als ich wieder von Stephie auf den Boden gerissen wurde. Danach erzählte ich den Polizisten was passiert ist und sie wurde mitgenommen.  Mich fragten die Polizisten  noch ob ich einen Krankenwagen brauchte, ich wies ab und Jorge folgte mir in einen Raum er hatte ein erste Hilfe-Set dabei.

J:Tini?
T: Ja
J: kann ich dir helfen du siehst schlecht aus und mir tut das alles leid.
T:* setzt sich aufs sofa*

Leute ich bin wieder da! Ich hoffe jemand will sie noch lesen ich überarbeite die Storie komplett bzw bringe eine neue raus ich hatte hierdran einfach keinen Spaß mehr in dem neuen Teil wird es nicht um Leonetta gehen, denn ich ändere die Namen aber dIe Probleme bleiben die gleichen Ich hoffe ihr habt verständnis dafür sorry meine bae's


Wie alles begannWo Geschichten leben. Entdecke jetzt