5.

120 3 1
                                                  

...
Jorge: habe ich dir so die Sprache verschlagen?
Tini: Ehm.. Also..ich wurde noch nie in der Öffentlichkeit gerufen also...Ehm... Ich hatte eine Vorgeschichte aber was machst du hier?
Jorge: ich wollte dich näher kennen lernen du kommst mit sümpatisch rüber und ob wir Nummern austauschen könnten?
Tini: Ehm.. Na klar hier kannst deine Nummer bei mir im Handy einspeichern und ich bei dir?
Jorge: na klar hier!
*tauschten Handys und als Jorge Martinas Handy in der Hand hat kommt eine SMS von Sabine aus ihrer Klasse wo stand* na du schlampe jetzt schon keinen mut mehr in die Öffentlichkeit zu kommen und zu schwänze? *jorge las das und sagte es Martina und fragte sie*
Jorge: Ehm.. Tini hier hat dir jemand eine Nachricht geschickt also wieso schreibt sie sowas?
*tini gab Jorge sein Handy ohne Worte wieder riss ihr Handy bei Jorge aus der Hand und rannte mit Tränen in den Augen nach Hause sie ging in ihr Zimmer und schloss sich für den Rest des Tages ein! Als ihr Handy klingelte war die Nummer unter den Namen "Deiner" eingespeichert sie ging rann und als sie Jorges Stimme hörte sagte sie nichts und legte wieder auf danach ging sie nicht mehr an ihr Handy denn restlichen Tag. Und ignorierte alle Nachrichten oder Anrufen!

Wie alles begannWo Geschichten leben. Entdecke jetzt