KAPITEL 2

2 0 0

Thomas ist neun Jahre alt und nach Köln gezogen. Beim fussball dachte sich Thomas zum glück sind die jungs aus seiner Klasse noch in seiner fussballmanschaft. In der Fußball man schaft mochten Thomas alle weil er so viel Fußball spielen kann. 2.Schultag Thomas ging wieder in die Klasse und die Jungs lachten ihn schon wieder aus. In der Pause lernte Thomas ein Mädchen kennen sie hieß Anna sie sagte Thomas die Jungs aus deiner Klasse sind nur neidisch weil du so gut in der Schule bist und so gut in Fußball bist und die nicht. Thomas dachte sich sind die Jungs würklich nur neidisch? Thomas ging nach Hause und sagte zu der Mutter mama ich habe eine Freundin sie heißt Anna .

DrrLies diese Geschichte KOSTENLOS!