Staffel 1

7K 16 0
                                                  

Nach dem Tod ihrer Eltern wohnen Elena und Jeremy nun gemeinsam mit ihrer Tante Jenna in ihrem Elternhaus. Stefan taucht als neuer Schüler an deren High -School auf und fasziniert Elena sofort. Sie kommen im Laufe der Staffel zusammen. Später eröffnet dieser ihr, dass er ein jahrhundertealter Vampir sei, jedoch versucht, sich von Tier-Blut zu ernähren. Später erscheint auch sein Bruder Damon, der ebenfalls ein Vampir ist, sich jedoch lieber menschliche Opfer sucht. Dies bringt jede Menge Ärger mit sich. Stefan plant auch mehrmals im Laufe der Staffel Damon umzubringen, vor allem, als dieser ihren menschlichen Neffen umbringt. Als Damon Matt's Schwester Vicki in einen Vampir verwandelt, diese sich aber nicht unter Kontrolle halten kann, tötet Stefan sie bei einer Schulparty und lässt alle in dem Glauben, sie hätte die Stadt verlassen. Später wird ihre Leiche jedoch gefunden. Damon fängt auch etwas mit Caroline an. Er benutzt sie, trinkt ihr Blut und manipuliert sie. Doch damit nicht genug: mit Elena's bester Freundin Bonnie und dem Geschichtslehrer Alaric gesellen sich auch eine Hexe und ein Vampirjäger in den Kreis des Paranormalen. Später findet Elena heraus, dass die Salvatore Brüder so viel Interesse an ihr haben, weil sie das Ebenbild von Katherine Pierce ist, die früher ein Verhältnis mit beiden Brüdern hatte. Sie erfährt von Stefan, dass sie adoptiert wurde und sie finden heraus, dass Alaric's verstorbene Frau Isobel Elena's leibliche Mutter ist. Diese ist jedoch nicht tot, sondern wurde von Damon in einen Vampir verwandelt. Katherine soll inzwischen mit anderen Vampiren in eine Gruft eingesperrt sein. Allerdings haben viele Personen ein Interesse daran, diese zu öffnen. Gerade Damon verspürt das Verlangen danach. Es stellt sich jedoch heraus, dass Katherine niemals darin war. Sie konnte durch einen Deal der Gefangenschaft entgehen. Nach der Öffnung der Gruft hat Mystic Falls wieder mit einem "Vampir-Problem" zu kämpfen, dass vom Gründerrat mit Hilfe einer Erfindung von Elena's Urgroßvater gelöst werden soll und zum Teil auch wird. Anna, ein Vampir in den sich Jeremy verliebt hat, stirbt und mit ihr auch ihre Mutter, die Anna aus der Gruft gerettet hat. Auch Bürgermeister Lockwood stirbt. Obwohl er kein Vampir war, hat das Gilbert-Gerät an ihm  gewirkt.


The Vampire Diaries - ZusammenfassungWo Geschichten leben. Entdecke jetzt