Kapitel 39

1.7K 89 0

~~ Julia's Sicht~~
I: "Ich gehe jetzt zum Abendessen. Willst du wirklich nicht mitkommen?"
L: "Ja ich bin mir sicher. Viel Spass."
I: "Bye Bye. Bis später."
L: "Bis später."
Ich ging ais dem Zimmer.
Auf dem Weg dachte ich nach: wo sollte ich mich den beim Abendessen hinsetzen? Ich kann mich ja nicht neben Lilly setzen da sie ja im Zimmer ist.
Neben Alex und seine Kumpels will ich mich nicht setzen weil ich habe
1. keinen Bock auf Alex's Fragen und Blicke.
2. Ich hatte keinen Bock auf ihn.
Und 3. Hatte ich über haupt keinen Bock auf Alex und Xenia's herumgeknutsche.
Ich ging in den Esssaal. Ich schaute mich um und sah Alex und Xenia natürlich auf seiner Schoss sitzen.
Zum Kotzen.
Ich sah auch die andern Jungs aber irgenjemand von den Jungs fehlte aber ich weiss nicht welcher. Die Jungs schauen Xenia ganz blöde an also ich glaube sie mögen sie so wenig wie ich sie mag.
Ich schaute schnell weg und sah eine Hand die mir zu winkte.
Ich schaute zur Hand und sah das es Fabian ist der mir winkt.
Ich ging zu seinem Tisch und fragte:
I: "Darf ich mich zu dir setzen?"
F: "Ja klar sonst würde ich dir ja nicht winken.
Ich setzte mich hin da fragte er mich plötzlich:
F: "Warum so nachdenklich?"
I: "Ich wusste nicht zu wem ich mich hinsetzen sollte."
F: "Dann ist ja gut das ich dich gerufen habe;)"
I: "Ja. Danke♥"
Ich stand auf und ging zum Buffet um mir etwas zu Essen holen. Ich dachte nach was ich essen sollte. Cich stand immer noch dort als ich sah das Alex Xenia von seinef Schoss herunter nahm und aufstand ubd in meine Richtung kam. Also nahm ich mir nur schnell ein Brötchen und ging mit schnellen Schritten zurück zum Tisch.
Wir assen das Essen ohne ein Wort miteinander zu sprechen. Ich wusste auch kein Fhema um ein Gespräch zu führen also sagte ich einfach als ich mein Brötchen fertig hatte:
I: "Bis morgen!"
F: "Bis morgen! Schlaf gut!"
I: "Danke du auch!"
Ich stand auf und ging in unser Zimmer als ich drinnen war sah ich....

Ich eine Prinzessin? Nie im Leben! Teil 1Lies diese Geschichte KOSTENLOS!