23.

8.5K 181 3

Lilly

Es war 3 Uhr und die Jungs hatten mich gerade geweckt. Ich zog mir eine schwarze leggins, ein top und einen Pulli von Zayn an. Den ich dann ausziehen werde wenn wir in Kroatien sind da es da über 30 grad hat. Am Flughafen waren wenige Leute zum Glück. Wir flogen natürlich mit dem Privatjet was hieß das wir so ein vierer Sitz hatten wo neben mir Zayn saß und Harry und Louis vor mir. Zayn kuschelte sich gleich an mich ran und Harry und louis redeten die ganze zeit was mich nicht interessierte, was aber süß war sie massierten meine kleinen Füße, was unheimlich gut tat. Ich streichelte Zayn immer wieder über den Kopf und steckte dann mein ipod an die Lautsprecher ,ich schaltete leona lewis ein keep bleeding in love. Ich sang mit und die Jungs machten ihre Augen zu, was ich irgendwie süß fand. Ich sang bei jedem Lied mit, ich hatte auch von den Jungs was drauf und natürlich auch meine eigenen burlesque Lieder. Niall und Liam sind bei ihren Eltern falls es euch interessiert. Nach 4 stunden Flug waren wir eeendlich da. Zayn nahm mein Koffer und seine Tasche und ich ging ihm hinterher. Louis und Harry gingen neben mir. Wir gingen zu unseren gemieteten Auto. ,,Wollen wir gleich an Strand runter" ,, aber natürlich Harry" er grinste breit und parkte dann in der Einfahrt. Wir sahen uns das haus kurz an und zogen uns um. Ich hatte ein Blümchen Sommer Kleid und einen Fransen Bikini drunter an und die Jungs eine Badehose und ein tank top. Ich zog meine Sonnenbrille an und machte mir einen messi dutt schnell. Die Jungs breiteten unsere Handtücher aus und legten sich Oberkörper frei hin ,, Heiß seht ihr aus" sagte ich zwinkernd und legte mich zwischen Harry und Zayn, Louis lag über uns.. ,, soll ich euch eincremen" fragte ich ,, ja wir cremen dich danach ein". Ich nahm die Sonnencreme und setzte mich auf Zayn's Po. Ich malte ein Herz und ein L + Z drauf und nahm dann mein handy und fotografierte es. Ich zeigte es Zayn ,, o bist du süß Engel." ich verteilte die creme und fing an ihn zu massieren. nach 15 Minuten war Harry und Louis bei denen ich das gleiche malte nur mit ihren Buchstaben. Danach war ich dran. Sie machten mein Oberteil auf und massierten von meinen rücken bis zu den Beinen runter. Dann legten sie sich wieder neben mich und wir sonnten uns. ,, Wollen wir ins Wasser schatzis" fragte ich und dann gingen wir zum Wasser. Die Jungs sprangen gleich ins Wasser und ich ging langsam rein. Als ich bei Zayn ankam zog er mich gleich zu sich, ich konnte schon lange nicht mehr stehen doch Zayn schon. Ich schlang meine Beine um seine Hüfte und wir fingen an uns zu küssen. ,, ich liebe dich so sehr baby" ,, ich dich auch zayn" ,, wir haben übrigens noch eine Kleinigkeit für dich, es ist im Hotel aber es ist wirklich nichts besonderes" sagte Harry den ich küsste. Ich und die Jungs standen alle und ich klammerte mich an Harry und Zayn ,, oh ihr müsst mir nichts schenken und auch nicht so viel. Ihr seit mein größtes Geschenk." ,, trotzdem" sagten sie gleichzeitig. Wir gingen aus dem Wasser ,, Wie siehts aus hast du Hunger baby" ,, ja bisschen wir haben noch nichts gegessen" ,, wollen wir da vor, da ist ein Strand Restaurant" Ich nickte und wir zogen uns kurz an. Die Handtücher liesen wir liegen nur meine Tasche nahmen wir mit, da ich alles von uns darin hatte. Wir waren zum Glück schon Geld wechseln. Wir setzten uns auf die Bank und schon kam die Kellnerin. Sie verstand zum Glück englisch und wollte ein Autogramm von uns für ihre Tochter. Wir aßen Fisch mit Pommes und einen Thunfisch Salat. Als wir fertig waren legten wir uns wieder an den Strand. Nach etwas sonnen beschlossen wir Volleyball zu spielen bei so einem Netz. Wir machten auch noch viele Fotos und waren bis es 6 war am Strand. Wir gingen nach oben zu unseren Haus und machten uns fertig um schick essen zu gehen. Ich zog mir ein Weißes Kleid aus spitze mit rücken Ausschnitt an dazu goldene high heels und eine goldene clutch. Meine Haare glättete ich und lies sie über den rücken fallen, mittlerweile erreichten sie schon meinen po Ansatz. Ich schminkte mich noch dezent und ging dann runter zu den Jungs . Zayn trug schwarze enge Jeans und ein weißes V schnitt shirt und ein schwarzen Hut, Harry trug ein schwarzes V shirt und eine dunkelgraue ausgewaschene Hose mit rissen und louis ein schwarzes v shirt mit einer blauen Jeans . ,, Wow du siehst atemberaubend aus" ,, danke ihr aber auch" Wir küssten uns alle und fuhren in die Stadt, und gingen in ein nobles Restaurant. Wir Liesen den wundervollen Tag mit einem glas Rotwein ausklingen. Wir teilten uns als vorspeise ein käse Omelett und ich bekam dann Puten Schnitzel mit Gorgonzola Soße und pommes dazu. Zayn aß einen Grillteller, Harry lachs nudeln und Louis so kleine gegrillte fische. ,, schatz hast du noch schmerzen wegen deinem unfall" fragte Zayn ,, nein nicht mehr. Ich hab mit dem Arzt davor telefoniert und die schiene muss ich immer nachts jetzt tragen wenn ich sie tags nicht trage, und ja die salbe tu ich halt immer auf die Narben damit sie schön verheilen." ,, Willst du danach eigentlich wieder tanzen und so" ,, ich weis nicht ich denk ich übernehme in 2 Wochen den laden von meiner Oma und dann lass ich ihn renovieren und dann will ich mal wieder arbeiten als Friseurin. Meine Kunden schreiben schon alle und naja, ich werde nur 2 tage arbeiten und 1 tag noch training geben. Im fitness burlesque und pole dance. Modeln kann ich erst mal nicht wegen den Narben und will ich gerade auch nicht wirklich. Und wie sieht es aus mit euren touren" ,, Naja Wir haben noch eine große auf der ich hoffe das du noch mitkommst 1 Monat durch America und dann sind wir nur noch in London und auf so galas und so da wir jetzt auch alle in das alter kommen mit Familie bla bla und wir auch ein bisschen leben haben wollen noch. Und vor unserer Beziehung waren wir ja schon in jedem Land auf jeder gala und so weiter .. wir waren kein tag zuhause bei unseren Eltern oder so.. deswegen haben wir jetzt eher ruhe zum Glück." sagte Louis ,, ja ich denke ich komme mit .. vielleicht hab ich auch ein paar jobs mit burlesque oder so muss ich Simon fragen" Wir stießen mit einander auf den Schönen tag an und ich gab allen drei schnell einen Kuss. Wir bezahlten und schlenderten dann noch etwas durch die Stadt. Wir teilten uns ein eis und machten uns dann auf den weg nach hause. Ich schminkte mich im bad ab und Louis duschte. Ich zog mich aus und ging zu Louis in die dusche. Er grinste breit und zog mich zu sich. Er küsste mich und seifte mich dann ein am ganzen Körper. Er machte sogar meine Haar pflege in die haare und spielte damit. ,, Ich liebe deine haare...." er drehte mich wieder zu sich ,, ich liebe dein wunderschönes Gesicht, deine wunderschönen Blauen Augen.... Deine kleine süße stups Nase.... und deine Süßen Lippen die verdammt süchtig machen wenn man davon gekostet hat..." er zog mich zu sich das letzte stück und brach den abstand zwischen uns. Er legte seine Lippen auf meine. Wir spülten uns nochmal kurz ab und trockneten uns dann ab. Wir gingen in Handtuch ins Zimmer. Ich stand vor meinen Koffer und suchte nach Unterwäsche. Louis umarmte mich von hinten und fing an meinen hals zu küssen, an meiner Schwachstelle blieb er stehen und saugte leicht daran. Ich stöhnte leicht was ihm gefiel. Seine Hände wanderten streichelnd über meine Brüste. Er massierte sie leicht und wanderte mit einer Hand weiter runter. Zayn und Harry warteten schon süchtig auf uns im Bett. Louis fing leicht an meine Mitte zu massieren was mich lauter stöhnen lies. Ich drehte mich um und zog ihn zum Bett. Er lag auf dem Rücken zwischen Harry und Zayn und ich kletterte zu ihm rauf. Ich fing erst an ihn zu küssen, dann Harry und dann Zayn. Zayn massierte meine rechte und Harry meine linke brust. Mit dem knutschen wechselten wir uns ab. Ich wanderte dann weiter runter. Ich verwöhnte Louis mit meinem Mund und Zunge. Zayn Kam hinter mich und fing an meinen Hintern und meine Mitte von unten zu küssen. Er legte sich zwischen meine beine und leckte mich. Ich nahm Zayn's schwanz in meine Hand und massierte ihn etwas..

Als wir kamen küssten wir uns und kuschelten uns ins Bett. Louis streichelte meinen Rücken und Harry meinen Bauch. Wir standen kurz auf und zogen uns etwas an. Ich zog mir ein shirt von Zayn, das mir knapp über den po reichte an und einen Slip mit spitze. ,, Du siehst schon wieder so heiß aus, dass wir am liebsten .. dich wieder aufs Bett werfen würden .. aber wir sind so kaputt und du siehst auch müde aus.. lass uns schlafen gehen Engel" sagte Harry. Wir kuschelten uns ins Bett und Zayn lag über uns und streichelte mir über den Kopf. Harry und Louis hatten beide eine Hand auf meinen Bauch und kraulten leicht.. Ich entspannte total bis ich dann einschlief....

No Risk - No Fun ...(1D ff)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!