Niall P.O.V.

Ich laufe schnell Emmy hinterher, die in die Küche gegangen ist um etwas zu essen, schätze ich mal. "Emmy ist alles okay mit dir" frage ich sie. "Ja alles okay. Warum?" Sie guckt mich fragend an. "Ach nur so" erwidere ich.
Als Emmy mit dem Essen fertig ist, nehme ich Ihr das Geschirr ab und tue es in die Spülmaschine. Zusammen gehen wir dann wieder ins Wohnzimmer. "Streichen wir jetzt" fragt Emmy ganz aufgeregt.  "Es spricht eigentlich nichts dagegen." Meint Liam. "Jaaaaaaaa" freut sich Emmy und springt auf meinen Arm. Okay was ist gestern nochmal passiert? "Was hältst du denn davon wenn wir uns aufteilen. Harry und Louis streichen mit dir dein Zimmer und Liam, Niall und ich streichen das Wohnzimmer." Schlägt Zayn vor. "Ja finde ich gut" gebe ich als Antwort. Ich lasse Emmy von meinem Arm runter, und sie rennt sofort zu Harry. "Komm,komm,komm Harry. Looooos. " sie zieht ihm am Arm mit sich. "Louis du auch. Komm. Schnell. "Schrie Emmy noch.
Louis steht grinsend auf und geht den beiden hinterher.
"Warum ist Emmy denn heute so aufgedreht?" Frage ich Liam mit einem Grinsen auf den Lippen. "Ich hab keine Ahnung. " seufz er. "Kommt wir sollten uns auch an die Arbeit machen." Sagt Zayn. "Ich will auf die Leiter" schreie ich schon fast und bin dann schon auf der Leiter. "Fall aber nicht runter." Lacht Zayn. Ich Strecke ihm nur die Zunge raus und mein nur "Liam gib mir mal die Farbe." Gleich darauf gibt er mir auch diese. Ich stelle sie mit auf die Leiter und fange an zu streichen. Die andern beiden tuen es mir gleich.
Als ich mit der einen helfe fertig bin, muss ich jetzt meine Leiter verschieben um weiter zu machen. "Zayn kannst du mir helfen. Ich müsste die Leiter verschieben." Frag ich ihn. "Ja klar" gibt er mir als Antwort. Er kommt zu mir rüber. "Am besten nimmst du erst einmal den Eimer. Dann komme ich runter und ich verschiebe die Leiter."
Zayn nickt. Ich nehme den Eimer mit Farbe und will ihn Zayn geben, doch gerade als Zayn ihm fast angenommen hat. Rutscht er mir aus der Hand.
Ups.
"Ahhhhhhhhhhhhhhhh Niall. Meine Haare. Das gibt Rache. Drauf kannst du dich verlassen." Schrie Zayn los. Doch ich konnte nur lachen. Liam lachte auch schon. Die rote Farbe war über Zayn's Kopf gefallen, so das jetzt seine Haare und seine Klamotten komplett rot waren. "Liam gib Mir die Farbe." Schrie Zayn immer noch. Was? Farbe!
WEG HIER!!!!!!!!!
Ich springe von der Leiter runter und renne hoch. Zayn ist mir dicht auf den Fersen. Mit Farbe. "Liam warum hast du ihm die Farbe überlassen." Schrie ich während des Rennens.
Doch ich hörte nur Zayn der "Rache." Hinter mir schrie.
HILFE.
Ich renne raus in den Garten oder wie man das hier draußen beschrieben soll. "HILFE" Schreie ich immer wieder.
"HAHA DICH KRIEG ICH. DU HAST MEINE HAARE RUINIERT" schrie Zayn wütend. Ich musste noch mehr lachen als ich an seine roten Haare Dachte.
Ich renne einmal an der Haustür vorbei uns sehe das da Liam, Harry, Louis und Emmy Stehen. "Emmy hilf mir." Schrie ich immer noch. Ich hörte Emmy's lachen. Na toll.
Ich drehte mich kurz um und merke das Zayn weg ist. Puh Glück gehabt.
Doch auf einmal spüre ich wie mir irgendwas über den Kopf geschüttet wird. "ZAAAAAAAAYYYYYYYYYYNNNNNN" schrie ich los.
"Haha....du.....siehst.....so.....lustig......aus." Brachte er noch gerade so raus. Bis er ganz in seinen Lachanfall drinsteckte.
Super ich war jetzt auch mit Farbe voll. Ahhhhhh ich hab eine Idee.
"Zayn, Zayn, hallo kannst du dich jetzt mal wieder einkriegen ich habe einen super Plan." Sagte ich zu ihm.

Emmy P.O.V.

Wir sind schon fast fertig mit meinem Zimmer. Und es sieht bis jetzt richtig schön aus. Auf einmal höre ich schrie von unten. "Was ist das, Harry" Frage ich. "Keine Ahnung hört sich aber an wie Niall oder res könnte auch Zayn sein." Meint er. "Komm wir gehen mal gucken." Fügt Louis hinzu. Er Strecke mir seine Hand aus die ich auch sofort ergreife. Wie gehen aus meinem Zimmer raus und ins Wohnzimmer. Das Wohnzimmer sieht toll aus, außer das an der einen stelle ein roter Farb Pfütze auf dem Boden ist. "Was ist hier denn passiert" fragt Harry Liam, der belustigt nach draußen schaut. "Ach Niall hat Zayn den farb Topf über denn kopf geschüttet und Zayn will sich jetzt Rechen." Meint Liam lachend. Ich muss auch sofort anfangen zu lachen. "Wo sind die denn jetzt?" Fragt Louis neben mir. "Da" Liam zeigte aus dem Fenster. "Die sind zum Glück raus gerannt. Sollen wir mal an die Tür gehen und gucken." Fragt er mich. "Jaaaaaaaaaaa" schrie ich und hüpfte schon nach draußen.
"Stopp. Emmy lass und hier stehen bleiben sonst kriegen wir auch noch was ab." Sagt Harry als ich an der Haustür war. "Okay".
Auf einmal hörte ich Niall schreien. "HILFE" und das immer wieder.
"HAHA DICH KRIEG ICH. DU HAST MEINE HAARE RUINIERT" schrie Zayn ich wütend hinterher. Ich musste los lachen als ich Zayn sah, er war voll mit roter Farbe. Niall rennt jetzt gerade an der Haustür vorbei und guckt kurz zu und rüber. Als er mich entdeckt schrie er rüber. "Emmy hilf mir."
Ich musste noch mehr lachen. Niall sah einfach so witzig aus, wie er vor Zayn weg rannte. Niall rannte weiter bis ich ihn nicht mehr sehen konnte. Zayn war auch nirgends zu sehen.
Ich gucke mich um, aber finde sie nirgendwo. Doch da höre ich wieder Schreie. Diesmal kommen sie von Niall. "ZAAAAAAAAYYYYYYYYYYNNNNNN"
Ich schätze mal Zayn hat es geschafft ihm den Eimer Farbe über den Kopf zu schütten. Jap garantiert, den jetzt könnte man Zayn lachen hören.
Doch nach da. 2 min. War es wieder still. Was ist jetzt passiert? Ich gucke fragend Harry an. "Was ist Passiert?"
"Ich habe keine Ahnung, lass uns einfach abwarten.
Ich gucke gespannt nach draußen ob irgendwas passiert. Aber nein, gar nicht. Dann werde ich plötzlich hoch gehoben. Mir entweicht ein Spitzer Schrei. Ich gucke mich um und sehe das ich nun in den Armen von Niall und Zayn liege, und die beiden sind voller Farbe. Na super. Harry, Louis und Liam lachten. Gemein. "Last mich los." Lachte ich da Niall schon angefangen hatte mich zu Kitzel. "Auf.....hören" lachte ich immer noch. Die beiden zogen mich noch einmal ein eine große Umarmung und ließen mich dann los. "Jetzt bin ich auch voller Farbe." Versuche ich beleidigt zu sagen, doch ich muss leider lachen. Die anderen lachen mit mir. Ich gehe auf Louis zu und Umarme ihn. "Eyy. Was soll das. Ich will nicht voller Farbe sein" meckert er. "Bist du schon." Lachte ich. Dann gehe ich zu Liam, er reagierte nicht schnell genug so das er auch eine Umarmung von mir kriegte. "Na super." Meinte er nur dazu.
Dann fehlt ja nur noch Harry. Ich gucke zu Harry. "Nie auf keinen Fall, das kommt garnicht in Frage. Emmy wehe du machst das" sagte er sofort. Ich blieb stehen. "Gut danke." Meinte Harry. Doch er konnte ja nicht ahnen das Zayn und Niall sich von hinten angeschlichen hatten. Diese umarmten ihn sofort. "Neeiinnm" schrie Harry los. Ich muss lachen uns stürzte mich auf auf Harry, welcher mittlerweile auch schon lacht. Irgendwann liegen wir alle auf dem Boden.
"So jetzt ist aber mal Ende. Wir gehen jetzt alle duschen. Klar!" Wies Liam uns an. "Jaja" meint Louis nur.
Ich renne hoch in mein neu gestrichenes Zimmer. "Haaaarryyyy" rief ich. "Ja was ist" antwortete er mir. "Kannst du mal hoch kommen"
In weniger als 5 sek. Stand Harry auch schon in meinem Zimmer. "Was ist?" Frag er. "Kann ich Sachen von dir haben" Bettel ich. "Ja klar. Ich hohl die die Sachen und du gehst duschen ja?" Sagt er. "Ja. Danke" antworte ich. Ich renne ins Bad, ziehe mich aus und gehe duschen.
Es war ganz schön schwierig die Farbe aus meinen Haaren raus zu kriegen. Doch nach dem zweiten mal waschen ging es. Ich stelle das Wasser aus und Hohle mir mein Handtuch. "Emmy? Ich habe dir die Sachen aufs Bett gelegt. Ich gehe jetzt auch mal duschen" Sagt Harry durch die Tür. "Okay. Danke" gebe ich zurück. Ich gehe aus dem Bad und gucke auf mein Bett. Dort liegt Unterwäsche von mir ein ein grauer Pulli und eine Jogginghose von Harry.
Schnell Schnapp ich mir die Sachen und ziehe mich um. Ich nehme meine Haarbürste und geh runter.
Das Wohnzimmer war jetzt auch fertig gestrichen. Wahrscheinlich haben es dich Jungs noch eben zu fünft fertig gemacht, als ich duschen war. Es sah super aus. "Oh Emmy neuer Pulli?" Fragte Zayn grinsend. Er wusste genau das der von Harry ist. Ich grinste ihn nur an "Möchtest du was essen?" Fragte Zayn mich. "Jaa gerne. Wo sind die anderen?" Stellte ich auch noch eine Gegenfrage. "Liam,Louis und Niall sind jagen, und Harry ist duschen. Wieso." Sagt er. "Nur so. Und was ist mit dir." Stellte ich die nächsten Frage. "Ich war vorhin schon jagen und Harry auch." Grinste er. "Okay was willst du essen?" Stellte er seine erste Frage. "Ähm Spagetti?" Fragte ich. Zayn nickte und meinte. "Ist okay"
"Oh Emmy soll ich die die Haare bürsten?" Fragte Harry der gerade in die Küche gekommen ist. "Ja" sagte ich und gab ihm die Bürste. Harry nahm sie an "Komm dann lass uns ins Wohnzimmer gehen." Harry ging schon Richtung Wohnzimmer und ich folgte ihm. Harry setze sich auf die Couch und ich setze mich davor. Er nahm meine nassen Haare in die Hand und kämmte sie die dann durch. "Darf ich den Fernseher an machen?" Fragte ich nach 1 min. "Ja klar hier." Er gab mir die Fernbedienung. Ich schaltete den Fernseher ein und Septe durch die Kanäle.
Irgendwann bemerkte ich das Harry mir eine Frisur flechtet. Wo her könnte er das? "Harry" fragte ich. "Mhm" bekam ich als Antwort. "Wo her kannst du das eigentlich so gut. Also ich meine das Haare flechten uns so?" Harry überlegte "Ich hatte früher eine Größere Schwester. Daher kann ich das." Beantwortete er mir meine Frage. Ich musste gar nicht das er überhaupt eine Schwester gehabt hat. Oh hat er gesagt GEHABT? Ich überlege ob ich ihn Frage was er damit meint. Aber statt dessen frage ich. "Hatte sonst noch irgendjemand von den Jungs Geschwister?" Harry guckte mich kurz an und sagte dann. "Ja, Zayn hatte zwei Schwestern, Louis hatte 6 Schwester alle aber jünger, daher kann Louis das auch, und dann hatten er noch einen kleinen Bruder. Aber ich glaube zwei der Schwestern und der Bruder waren halb Geschwister genau weiß ich das nicht. Liam hatte auch zwei Schwestern. Und Niall hatte als einziger keine Schwester sondern einen Bruder." Damit beendete Harry seinen Bericht. Ich überlegte ob ich ihn vielleicht doch fragen sollte was dieses GEHABT heißen sollte. Sind sie wirklich alle schon tot.
Auf einmal hörte ich wieder Stimmen im Haus. "wir sind wieder da" rief Louis fröhlich. Dann rief Zayn auch noch. "Emmy dein Essen ist fertig."
Harry stand auf. "Komm las uns in die Kühe gehen" er gibt mir seine Hand und zieht mich hoch. Gemeinsam gehen wir in die Küche. Alle anderen sitzen auch schon hier. "Sollen wir heute Abend mal zum See gehe?" Meint Liam. "Ja" sagte ich begeistert. "Gut dann iss du noch auf, dann machen wir uns fertig und gehen zum See." 
Ich esse schnell meine Spagetti auf. Und gehe dann nach oben mir eine ordentliche Hose An zu ziehen. Ich habe beschlossen das ich den Pulli von Harry an lassen. Als ich endlich eine Jeans hatte renne ich wieder runter und ziehe mir meine Schuhe an. Jetzt sitze ich hier und warte das die Jungs runter kommen. "Oh Emmy du bist schon fertig?" Fragt Niall erstaunt.  "Ja. Und ich will los" quengelte ich. "Ja wir sind doch gleich auch alle fertig." Meint er.
Er hatte sogar recht innerhalb von 5 min. Waren alle Jungs unten und Start klar.
"Okay los geht's. " sagte Louis. Harry nahm mich an der Hand und wir gingen los. Es wurde immer kälter, ich bin froh das ich Harry's Pulli anbehalten habe.
Auf einmal sehe ich den schönen See vor mir und wie sich das Licht funkelnd auf dem Wasser spiegelt. Wir setzten uns alle an den Rand und lassen unsere Füße ins Wasser hängen. Ich lehne mich an Harry der sich neben mich gesetzt hat. "Es ist total schön hier" Schwärme ich vor mir hin. Harry schmunzelt "Wir wussten das es dir gefallen würde."
Ich schaute den See nochmal an und dann würde ich immer müder. Doch ich wollte nicht einschlafen. "Emmy Schlaf ruhig, Es war  ein anstrengender Tag für dich." Sagte Niall, als er sieht wie ich gegen die Müdigkeit ankämpfte.
Ich lehnte mich jetzt ganz an Harry dran. Dieser zog mich noch näher an  sich dran. Er legte sein Arm um mich und dann schlief ich irgendwann ein.

Sorry sorry und nochmal sorry. Es tut mir sooooo leid das ich So lange gebraucht habe. Aber ich war erst einmal drei Wochen im Urlaub und dann musste ich erstmal wieder ins das Schulleben rein kommen. Deshalb gibt es jetzt auch ein extra langes Kapitel. Hoffe es gefällt euch und ihr seit mir nicht böse. Wünsche euch allen noch einen schönen Rest Sonntag. Und freue mich über Votes und Kommentare.
Lg Any

Wir geben Dich nicht mehr her ! (1D)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!