Teil 57

1.4K 45 4

Ich konnte es immernoch nicht fassen was passiert ist. Sie ist weg. Von einer auf die nächste Sekunde. Was bin ich für ein Freund ich konnte sie nicht mal beschützen. Ich holte aus meiner Jackentasche eine Schachtel raus. Den Ring muss ich ihr jetzt auch nicht mehr geben.

Es vergingen 2 Wochen heute War der tag der Beerdigung. So viele Gesichter aber keins von ihr. Ich stand vor dem offenem Grab in dem der Sag drin lag. Ich nahm die Schachtel warf sie rein und kippte Erde drüber "Tschüß meine Geliebte ich werde dich nicht vergessen. Niemals werd ich jemanden so lieben wie dich, niemals. Du bist alles für mich. Warte noch einbisschen bald komm ich auch. "

Die Jahr vergingen ich konzentrierte mich auf das Fußball spiele und dem BVB.
Es lenkte mich ab und Vanessa würde es so wollen. Mein Engel schaut mir immer zu von da oben.
Es sind nun 3 Jahr vergangen. Ich flieg Grade aus L.A zurück als sich eine hübsche Person neben mich setzte. Sie regte sich über die Stewardess auf worauf ich anfing zu lachen.

Das wars mit meiner Geschichte fällt euch bei dem ende was auf? Lasst mir doch ein Kommentar da ob die Geschichte euch gefallen habt. Ich werde eine neue Story anfangen die allerdings keine fanfiction sein wird schaut doch mal vorbei würde mich freuen :)

Just friends (Marco reus)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!