Der Anfang

279 7 6

[Melina: also ich-Perspektive]
Heute Morgen bin ich natürlich wieder spät aufgewacht. Hab gestern Abend noch geschnitten und OITNB geschaut, wie immer eigentlich.
Shirin hatte mich gefragt ob ich mit ihr Essen gehen will mit Jan von Ape Crime und Chris von BSTV. Ich hab Jan vor ein paar Monaten kennengelernt mit der Gang natürlich☺️.
Ich finde ihn richtig nett, deswegen hab ich mich auf das Essen gefreut, hatte ihn auch lange nicht mehr gesehen.💁🏼
Ich hatte mich fertig gemacht wie immer. Mac Lippenstift, ein paar Snaps an meine #Schnubbis und let's go.
•30 min später•
Shirin, Chris und ich liefen zu einem Restoraunt wo wir Jan trafen. In letzter Zeit bin ich immer extrem aufgeregt wenn ich Jan sah aber habe mir nichts dabei gedacht. War bestimmt nur, weil ich Jan noch nicht so lang kannte. Zur Begrüßung hatte er mich umarmt, wie immer wenn wir uns sahen. Wir liefen ins Restoraunt rein und saßen uns hin. Ich hatte mir LECKER BURGER MIT POMMES bestellt. Richtig Bock drauf. Shirin, Chris Pizza und Jan auch Burger. Es war wie immer ein lustiger Abend. Snapchat durfte zwischendurch auch nicht fehlen. Komisch war nur dass mich Jan immer so angeschaut hat also nicht böse sondern eher als würde er mich mega hübsch finden oder so. Aber habe mir nichts dabei gedacht, weil ich mein, wir sind echt nur Freunde.
•2 Stunden später•
Mittlerweile war es bereits 2 Uhr. Als Shirin und ich nach Hause gefahren sind mit dem Taxi, hat sie mich über Jan abgefragt.
Sie wollte wissen, wieso Jan mich heute Abend so cute angestarrt hat. Shirin ist meine beste Freundin, sie merkt so etwas natürlich. Naja ich hatte gesagt, da sei nichts, EGAL.
10 min später sind wir totmüde angekommen also zu Hause. Ich wünschte Shirin eine gute Nacht und ging in mein Zimmer. Ich musste noch ein paar Videos schneiden und ein paar Folgen OITNB schauen.
Ich dachte über das nach was Shirin gesagt hatte. Naja egal.
Ich schlief gegen 4 Uhr ein.

#jalina Fan - FictionRead this story for FREE!